Kulmbach

Neues Fahrzeug für die Malteser in Kulmbach

Die Kulmbacher Malteser haben ein neues Auto. Dekan Hans Roppelt segnete das Gefährt. Außerdem feierten die Malteser ein Jubiläum.
Artikel drucken Artikel einbetten
Fotos: Sonja Adam
Fotos: Sonja Adam
+2 Bilder
Die Malteser in Kulmbach freuen sich über ihr neues Auto: einen 7,5 Tonner mit Beleuchtungsballon "Powermoon", mit zwei Zelten, mit Notstromaggregaten und Heizstrahlern an Bord. Dekan Hans Roppelt segnete das 46.000 Euro teuere Gefährt und wünschte allen Helfern, die damit unterwegs sind und anderen helfen, alles Gute.

Vor allem die Menschen, die das Malteser-Motto "Gemeinsam helfen - christlich dienen" mit Leben erfüllen, sind wichtig, betonte der Stadtbeauftragte und die vielen Ehrengäste, die zur Fahrzeugweihe gekommen waren.
Die Landtagsvizepräsidentin Inge Aures, die Landtagsabgeordneten Martin Schöffel und Ludwig Freiherr von Lerchenfeld, Landrat Klaus Peter Söllner und Oberbürgermeister Henry Schramm sowie zahlreiche Vertreter anderer Rettungsorganisationen gaben sich die Ehre.

Doch nicht nur das neue Fahrzeug hatten die Malteser in Kulmbach zu feiern, betonte, Achim Hölper, der Diözesangeschäftsführer der Malteser aus Bamberg: Denn die Malteser in Kulmbach feierten zudem ihren 35. Geburtstag. Die Malteser hatten sich einst vom Bayerischen Roten Kreuz abgespalten und hatten "mit nichts angefangen". Doch innerhalb kürzester Zeit wuchsen die Helfermannschaft und die Zahl der unterstützenden Mitglieder rasant an. Heute gehören die Malteser zu den etablierten Rettungseinheiten in Kulmbach.

Bei der Feierstunde zeichneten Oberbürgermeister Henry Schramm und Landrat Klaus Peter Söllner Hans Rehwinkel für sein jahrelanges Engagement aus. Rehwinker hält seit 25 Jahren die Fahne der Malteser hoch.

Und noch eine Neuerung gibt es bei den Maltesern: Manfred Huppmann aus Waischenfeld, Diözesanreferent für Notfallseelsorge und psychosoziale Notfallversorgung überreichte Michael Lorenz die Ernennungsurkunde zum Notfallseelsorger.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren