Mainleus
Aktionen

Mainleuser Schule feiert 100. Geburtstag

Der 100. Geburtstag einer Schule ist etwas Besonderes und muss natürlich entsprechend begangenen werden: Bei einem "Tag der offenen Tür" begegnete sich die gesamte Mainleuser Schulfamilie und feierte miteinander einen ganzen Vormittag lang.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein kunterbuntes Geburtstagsgeschenk:  100  Jubiläums-Luftballons ließen die Schüler in den Himmel aufsteigen.  Fotos: Karl Klippel
Ein kunterbuntes Geburtstagsgeschenk: 100 Jubiläums-Luftballons ließen die Schüler in den Himmel aufsteigen. Fotos: Karl Klippel
+12 Bilder
Die Schulleitung der Grund- und Mittelschule Mainleus hatte für die Eltern und Kinder im gesamten Schulgelände Mitmachaktionen, Spiele, Vorführungen und ein Musical vorbereitet, damit die Besucher die Einrichtung einmal aus einer anderen Perspektive erleben konnten.

Bereits zur Eröffnung um 9 Uhr am Samstag strömten die interessierten Gäste auf das Schulgelände. Um 10 und um 11 Uhr konnte man in der alten Schulturnhalle eine Modenschau unter dem Titel "Das war die letzten 100 Jahre schick!" bewundern. Mit Szenenapplaus und Bravo-Rufen wurden die grazilen Vorführungen der rund 60 Nachwuchs-Mannequins und Dressmen von den begeisterten Zuschauern belohnt.

Höhepunkt für die Schüler war der Aufstieg von 100 farbigen Jubiläumsluftballons.

Das bereits am Donnerstagabend in der neuen Turnhalle und am Freitag im Kulmbacher Jugendzentrum vor zahlreichen Schulklassen aus dem Landkreis vorgeführte Musical "Der Kleine Tage" füllte wiederum in Windeseile die Turnhalle. Viele Zuschauer, die bereits die Vorstellung am Donnerstag besucht hatten, waren so begeistert, dass sie die Darbietung nochmals miterleben wollten.

Besuchermagnete waren die Fotoausstellung "Das bin ja ich" sowie die Dauerpräsentationen "Rückblick auf 100 Jahre" und "Grund- und Mittelschule Mainleus 2012".

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren