Kulmbach
Burggeflüster

Kunden ärgern - dritter Teil

Heute in dieser Rubrik: Teil 3 der Aktion "Kunden ärgern".
Artikel drucken Artikel einbetten
Wer hat mein DHL-Paket entgegengenommen? Die Sendungsverfolgung im Internet kann nervig werden. Foto: Symbolbild Oliver Berg/dpa
Wer hat mein DHL-Paket entgegengenommen? Die Sendungsverfolgung im Internet kann nervig werden. Foto: Symbolbild Oliver Berg/dpa
Unter dem Titel "Aktion ärgere deine Kunden" hat Kollegin Dagmar Besand kürzlich die Minischrift von Bankverbindungen kritisiert, Kollege Alexander Hartmann mokierte sich über einen "Code, der zum Wahnsinn treibt" - die sogenannten Captchas. Diese ebenfalls schwer lesbaren Zahlen-/Buchstabenkombinationen dienen als Sicherheitscodes bei Internet-Formularen.

Glauben Sie nicht, das wäre alles gewesen. Heute lesen Sie Teil 3 der "Aktion". Die bestand in meinem Fall aus einem DHL-Paket, das ich an eine bestimmte Sachbearbeiterin in einer bestimmten Behörde einer deutschen Großstadt versandt habe. Nachdem DHL eine Sendeverfolgung anbietet, wollte ich nach zwei Tagen den Status abfragen. "Erfolgreich zugestellt", hieß es nach Eingabe der Sendungsnummer. Sehr schön.

Interessant wird's dann aber bei den detaillierten Empfänger-Informationen: "Postleitzahl eingeben und reCaptcha lösen", lautet die Aufforderung.

Oje, Postleitzahl vergessen. Also: Auf "Ich bin kein Roboter" klicken, dann kommen die "reChaptchas". Keine unleserlichen Zahlen oder Buchstaben, sondern - ich staune - 16 Bilder. Die Aufgabe: "Wählen sie alle Felder mit Straßenschildern aus!"

Beim ersten Klick sind es plötzlich nur noch fünf Fotos, dann tauchen wieder 16 Felder auf, von denen nur vier mit einem Schild samt Stange bedeckt sind. Klick - wieder falsch - "versuchen sie es bitte erneut, wählen Sie bitte alle Bilder aus, die ein Geschäft von vorne zeigen!"

Was hab ich jetzt bloß vergessen? Bevor ich überlegen kann, kommt wieder das Fenster mit der Mitteilung, dass die Sendung erfolgreich zugestellt worden ist.

Damit belasse ich es jetzt und schalte mein Tablet aus. Wer genau das Paket empfangen hat, interessiert mich plötzlich gar nicht mehr.

Hallo, ihr DHL-Internet-Strategen: Vielleicht entwickelt ihr ja mal ein Bilderrätsel für Kindergartenkinder - die finden das vielleicht sogar lustig.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren