Laden...
Kulmbach
Public Viewing

Kulmbacher Fans jubeln auf dem Marktplatz

Da hatten die Fans Grund zum Jubeln: Mario Gómez schoss in der 30. Minute das verdiente 1:0 für das deutsche Nationalteam!
Artikel drucken Artikel einbetten
Tooor! Gómez macht das Tor, die Fans auf dem Marktplatz jubeln. Foto: Uschi Prawitz
Tooor! Gómez macht das Tor, die Fans auf dem Marktplatz jubeln. Foto: Uschi Prawitz
+12 Bilder
Da hatten die Fans Grund zum Jubeln: Mario Gómez schoss in der 30. Minute das verdiente 1:0 für das deutsche Nationalteam! Rund 400 Fußballbegeisterte fieberten auf dem Marktplatz mit, als die deutsche Elf bei ihrem dritten Spiel der Europameisterschaft auf Nordirland traf.

Deutschland zeigte sich von Anfang an als das stärkere Team und hatte erspielte sich die besseren Chancen. Das freute die Fans, die zum Public Viewing diesmal glücklicherweise die Regenschirme zu Hause lassen und bei angenehmen Temperaturen feiern durften.

Dank des frühen Anstoßes konnten auch viele Kinder mit dabei sein, ausstaffiert mit Fan-Artikeln und in Nationalfarben geschminkt.

Weitere deutsche Tortreffer hätten sich die Fans auf dem Marktplatz gewünscht, doch das gelang ihrer Mannschaft nicht. So blieb es beim 1:0. Deutschland reichte das für den Gruppensieg.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren