Kulmbach
Kernenergie

Kulmbacher Experten begleiten Atomkraftwerk-Rückbau

33 Jahre hing das AKW Grafenrheinfeld am Netz. Die Stilllegung wird begleitet von Experten der Dienststelle des Landesamts für Umwelt in Steinenhausen.
Vorlesen lassen
Artikel einbetten
Das Atomkraftwerk Grafenrheinfeld wurde im Juni 2015 nach 33 Dienstjahren abgeschaltet, es war Deutschlands ältester aktiverMeiler und der ehemals leistungsstärkste Druckwasserreaktor derWelt. Foto: Rene Ruprecht/dpa

Jetzt bestellen und inFranken.dePLUS Artikel genießen!

inFranken.de Abo

Webabo
  • Zugriff auf alle inFranken.dePLUS-Artikel
  • Zugriff auf alle Artikel in der inFranken.de News-App
  • Monatlich kündbar

Angebot wählen und weiterlesen

Digital-Abo

Abo ePaper
  • Zugriff auf die digitale Tageszeitung (E-Paper) im gewohnten klassischen Zeitungsstil im Web und in der App
  • Zugriff auf alle inFranken.dePLUS-Artikel
  • Zugriff auf das Zeitungsarchiv
  • Monatlich kündbar

Für Neukunden:

Preis:
mtl. 26 EUR

Für Abonnenten:

Preis:
mtl. 6 EUR

Tagespass

  • 24h unbegrenzter Zugriff auf inFranken.de
  • Zugriff auf alle aktuellen Lokalausgaben in der digitalen Tageszeitung (E-Paper)
einmalig: 1,60 €