Kulmbach

In Kulmbach wird das Winterdorf aufgebaut

Es geht auf Weihnachten zu: Auf dem Marktplatz werden die Buden fürs Winterdorf errichtet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Marktplatz werden derzeit die Buden für das Winterdorf errichtet. Foto: Mona Hain
Am Marktplatz werden derzeit die Buden für das Winterdorf errichtet. Foto: Mona Hain
Auf dem Kulmbacher Marktplatz herrscht derzeit reger Betrieb: Arbeiter sind damit beschäftigt, das Winterdorf aufzubauen, das ab dem 11. November wieder zum Treffpunkt für junges und junggebliebenes Partyvolk werden soll.


Lounge und Feuerstellen

Bis zum Heiligen Abend bietet die Familie Grauberger dann täglich Unterhaltung. Im "Haus vom Nikolaus" und in der "Bergstube" werden die Besucher mit Speisen und Getränken versorgt. Dazu gibt es einen überdachten Außenbereich mit Lounge-Möbeln und Feuerstellen.


Party mit Radio Plassenburg

Neu in diesem Jahr ist die Zusammenarbeit mit Radio Plassenburg: Jeden Donnerstag gibt es Hits zur"After Work Party". Freitags und Samstags sorgen dann DJs für Stimmung. auf dem Marktplatz.
Geöffnet hat das Winterdorf jeden Montag und Dienstag von 17 bis 23 Uhr und von Mittwoch bis Samstag von 11 bis 24 Uhr. Der Sonntag steht unter dem Motto "Familien-Tag". Geöffnet ist von 11 bis 23 Uhr.

Kommentare (1)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren