Kulmbach
Körperverletzung

Faustschlag ins Gesicht: Unbekannter verletzt 64-Jährigen in Kulmbach

Die Polizei in Kulmbach sucht Zeugen einer Auseinandersetzung, bei der ein 64 Jahre alter Mann im Gesicht verletzt wurde.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Zeugen einer Körperverletzung, die sich in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag, kurz vor 03.00 Uhr, im Bereich der Oberen Stadt zutrug, sucht die Kulmbacher Polizei.

Dabei wurde ein 64-jähriger Kulmbacher von einem unbekannten Mann durch einen Faustschlag erheblich im Gesicht verletzt. Der genaue Tathergang konnte bisher noch nicht abschließend geklärt werden. Der eigentliche Tatort befindet sich im Rentamtsgässchen unmittelbar vor dem Treppenaufgang zum Burgberg. Der 64-jährige Geschädigte wurde vom BRK ins Klinikum gebracht.

Vom Täter liegt bisher folgende Beschreibung vor: 20 bis 25 Jahre alt, schlank, dunklerer Teint und große Hakennase. Zur Bekleidung ist lediglich bekannt, dass der Mann eine graue Strickmütze getragen haben soll. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kulmbach unter der Telefonnummer 09221/6090.
Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.