Kulmbach
Zeugen gesucht

Auf dem Heimweg verprügelt

Zwei Männer aus Kulmbach befanden sich am frühen Sonntagmorgen kurz nach 5 Uhr von der Innenstadt aus auf dem Heimweg, als sie am Bahnübergang in der Kronacher Straße grundlos von einem unbekannten Mann angegriffen und mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen wurden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Den Täter konnten die beiden Männer nur dürftig beschreiben: zirka 185 Zentimeter groß, stämmig, kurze Haare fast Glatze und bekleidet mit einem gelborangenen Pullover. Der Täter verschwand im Anschluß zu Fuß in Richtung Innenstadt. Die beiden Kulmbacher erlitten leichte Prellungen im Gesicht und eine blutende Nase.

Hinweise nimmt die Polizei Kulmbach entgegen.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren