Wonsees
Verkehrsdelikt

14-Jährige angefahren - Fahrer flüchtet

Auf dem Weg zur Bushaltestelle wurde ein 14-jähriges Mädchen in Zedersitz von einem Auto angefahren und leicht verletzt. Der Fahrer/in flüchtete nach dem Zusammenstoß in Richtung Wonsees. Die Polizei bittet um Hinweise.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Ronald Rinklef
Symbolfoto: Ronald Rinklef
In der Ortschaft Zedersitz wurde am Dienstag gegen 7.00 Uhr ein 14-jähriges Mädchen von einem schwarzen, Golf ähnlichen, Pkw angefahren. Die Schülerin befand sich auf dem Weg zur Schulbushaltestelle.

Der Unfallverursacher streifte das Mädchen, welche aus ihrer Sicht am linken Fahrbahnrand lief, mit seinem rechten Außenspiegel am rechten Arm. Laut Polizeiangaben wurde die Schülerin dadurch glücklicherweise nur leicht verletzt.

Nach dem Zusammenstoß flüchtete das schwarze Fahrzeug in Richtung Wonsees. Hinweise zu dem Fahrzeug bitte an die Polizei in Kulmbach. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren