Die Bodenarbeiten auf der künftigen Bundesstraßen-Trasse, die eigentlich bis Ende des Jahres abgeschlossen sein sollten, liegen brach. Der Vertrag wurde fristlos gekündigt, mittlerweile ist die Baufirma mitsamt Mitarbeitern und Gerätschaften aus Zeyern abgezogen. "Der bis Jahresende gesetzte Plan ka...