1 / 1
Der ehemalige Gasthof Fels dient wohl als Vertriebsort für rechtsextreme "Fanartikel". Foto: Alexander Löffler

Der ehemalige Gasthof Fels dient wohl als Vertriebsort für rechtsextreme "Fanartikel". Foto: Alexander Löffler