Weißenbrunn
Entscheidung

Weißenbrunner Schwimmbad bekommt neues Multifunktionsgebäude

Das Schwimmbad in Weißenbrunn wird erneuert. Es bekommt ein Gebäude, in dem unter anderem neue Umkleiden und ein neuer Kiosk enthalten sein werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Schwimmbadfreunde Weißenbrunn planen den Abriss des bestehenden Gebäudes am Schwimmbad. Dafür soll an gleicher Stelle ein neues Multifunktionsgebäude entstehen. Foto: K.- H. Hofmann
Die Schwimmbadfreunde Weißenbrunn planen den Abriss des bestehenden Gebäudes am Schwimmbad. Dafür soll an gleicher Stelle ein neues Multifunktionsgebäude entstehen. Foto: K.- H. Hofmann
In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung stimmte der Verein der Schwimmbadfreunde Weißenbrunn einem Ersatzbau eines Multifunktionsgebäudes zum Betrieb des Schwimmbades zu.
Das idyllisch gelegene Freibad in Weißenbrunn stand vor einigen Jahren vor dem Aus. Die Gemeinde war nicht mehr in der Lage, die Trägerschaft zu halten und den Unterhalt zu stemmen.

Der Verein "Schwimmbadfreunde Weißenbrunn" wurde daraufhin 2009 gegründet mit der Absicht, das Freibad mit Unterstützung der Gemeinde zu unterhalten. Der Gemeinde war dies dennoch nicht möglich, weshalb das Bad 2013 an die Schwimmbadfreunde verkauft wurde. Seither kümmern sich etliche Idealisten um den Erhalt des Freibades. Inzwischen zählt der Verein weit über 500 Mitglieder.

Die Mitglieder beschlossen einstimmig den Abriss des über 80 Jahre bestehenden und defekten Gebäudes. An dessen Stelle soll ein Multifunktionsgebäude in fünf Meter Breite und 24 Meter Länge mit Umkleidekabinen, Badeaufsichtsraum und Kiosk entstehen. Das neue Gebäude soll wieder in einer Holzkonstruktion errichtet werden und auch die Farben blau und weiß erhalten. Baubeginn soll am 1. September sein. Die Fertigstellung ist für 31.Dezember geplant. Der Bau ist nur möglich durch eine Förderung auf Bundesebene, die Bereitschaft der Vereinsmitglieder zur Mithilfe am Bau und durch finanzielle und materielle Spenden. Der Verein bittet demnach um Spenden auf eines der folgenden Konten:
Sparkasse Kulmbach-Kronach; IBAN: DE75771500000101251932, BIC BYLADEM1KUB
Raiffeisenbank Obermain Nord: IBAN: DE91770610040046447007, BIC GENODEF1ALK

Die Badesaison wird am Samstag, 19. Mai, ab 13 Uhr, eröffnet. Sonstige Öffnungszeiten: 20. Mai bis 30. Juni Montag bis Sonntag 13 bis 19 Uhr. Erweiterte Öffnungszeiten ab 1. Juli an Wochenenden und Feiertagen werden rechtzeitig bekannt gegeben.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren