Lauenstein
Unfall

Ludwigsstadt: Autofahrerin gerät auf Gegenfahrbahn - Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß wurde am Samstag ein 67-jähriger Motorradfahrer in Lauenstein schwer verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei einem Frontalzusammenstoß wurde am Samstag ein 67-jähriger Motorradfahrer in Lauenstein schwer verletzt.  Symbolbild: Marcus Brandt/dpa
Bei einem Frontalzusammenstoß wurde am Samstag ein 67-jähriger Motorradfahrer in Lauenstein schwer verletzt. Symbolbild: Marcus Brandt/dpa

Bei einem Unfall am Samstagnachmittag in Lauenstein/ Ludwigsstadt wurde ein 67-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt.

An dem Unfall waren ein Auto und ein Motorrad beteiligt. Die Pkw-Fahrerin fuhr demnach auf der B 85 von Probstzella in Richtung Süden. Auf Höhe Orlamünder Straße wollte sie nach rechts abbiegen.

Zeugen berichten, dass die Pkw-Fahrerin aus noch nicht geklärter Ursache hierbei auf die Gegenfahrbahn kam und mit einem entgegenkommenden 67-jährigen Motorradfahrer kollidierte .

Dieser kam zu Sturz und zog sich Brüche und Prellungen zu. Lebensgefahr bestand laut Polizei aber nicht. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt geschätzten 15.000 Euro.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.