Kronach
Zerstörungswut

Unbekannte wüteten im neuen Feuerwehrzentrum in Kronach

Unbekannte zerstörten im neuen Feuerwehrzentrum in Kronach Baustellentreppen und zerschnitten mehrere Kabel. Die Feuerwehr bittet um Mithilfe.
Artikel drucken Artikel einbetten
Auch die Baustellentreppe wurde zerstört. Foto: Stefan Wicklein
Auch die Baustellentreppe wurde zerstört. Foto: Stefan Wicklein
+3 Bilder
Unbekannte wüteten von Montag auf Dienstag im neuen Feuerwehrzentrum in Kronach. Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich die unbekannten Täter über die Umzäunung des Baustellenbereichs Zutritt zu dem Gelände.

Sie zerstörten eine Baustellentreppe und zerschnitten mehrere Elektrokabel auf mehreren Stockwerken. Der Sachschaden werde aktuell auf 2000 Euro geschätzt.

Die Feuerwehr der Stadt Kronach bittet auf ihrer Facebookseite um Mithilfe bei der Suche nach dem Täter. Die Polizei Kronach hat entsprechende Spurensicherungsmaßnahmen durchgeführt und ermittelt. Wer Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizeiinspektion Kronach (09261/5030) melden.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren