Kronach
Gleichberechtigung

Themenwoche: Frauen in Führungspositionen sprechen über Gleichberechtigung

Zum Auftakt der FT-Themenwoche sprechen vier Frauen, die im Caritasverband Kronach in leitenden Positionen tätig sind, über das Thema Gleichberechtigung.
Artikel drucken Artikel einbetten
Gesprächsrunde zum Thema Gleichberechtigung. Foto: Marian Hamacher
Gesprächsrunde zum Thema Gleichberechtigung. Foto: Marian Hamacher

In einer ganzen Themenwoche beschäftigt sich die Redaktion des Fränkischen Tags im Januar mit Gleichberechtigung. Zum Auftakt sollen Frauen in Führungspositionen zu Wort kommen. Da der Sozialbereich von Frauen dominiert wird, muss man beim Caritasverband nicht lange nach weiblichen Führungskräften sorgen. Vier von ihnen sind zu einer Gesprächsrunde zusammengekommen: Cornelia Thron (Kreisgeschäftsführerin), Irene Piontek (Leiterin "Soziale Hilfen"), Brigitte Wunder (Leiterin Sozialstation Steinwiesen) und Jana Schmidt (Pflegedienstleistung).

Welchen Stellenwert Gleichberechtigung für die Frauen im (Arbeits-)Alltag einnimmt und warum sie sich strikt gegen eine Frauenquote positionieren, lesen Sie im ausführlichen Artikel hier.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren