Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Hätten die Mediziner erkennen müssen, dass die junge Frau dringend behandelt werden musste? Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft trifft die Ärzte nur eine geringe Schuld am Tod der 17-Jährigen. Symbolbild: Uwe Anspach/dpa
Todesfall

Staatsanwaltschaft stellt auch Ermittlungen gegen Kronacher Klinik ein

inFranken-Plus Kronach Nach dem Tod einer 17-Jährigen wurde gegen mehrere Ärzte wegen fahrlässiger Tötung ermittelt. Nun stellte die Staatsanwaltschaft das Verfahren ein.

93%
des Artikels sind noch zu lesen!
Dieser Artikel ist Teil unseres Onlineangebotes inFrankenPLUS.
Hier mehr Infos
 

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

 





Passwort vergessen?

 
 

Bitte auswählen!

 

Sie sind bereits Zeitungsabonnent?