Weißenbrunn
Hallenfussball

TSV Weißenbrunn siegt beim Nachtturnier

In der heimischen Leßbachtalhalle holte der TSV Weißenbrunn um Mitternacht den Titel.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der TSV Weißenbrunn gewann als Gastgeber sein Nachtturnier. Im Bild (von links) Peter Bretschneider, Trainer Markus Schlund, Christopher Schneider, Niklas Weise, Patrick Tauber, Jan Geßlein, Jannik Pfreundner, Andreas Geßlein, Vorsitzender Jörg Neubauer und Christian Höfner (Gampertbräu). Foto: Benjamin Hofmann
Der TSV Weißenbrunn gewann als Gastgeber sein Nachtturnier. Im Bild (von links) Peter Bretschneider, Trainer Markus Schlund, Christopher Schneider, Niklas Weise, Patrick Tauber, Jan Geßlein, Jannik Pfreundner, Andreas Geßlein, Vorsitzender Jörg Neubauer und Christian Höfner (Gampertbräu). Foto: Benjamin Hofmann
Beim Fußball-Nachtturnier der Herren spielten im Finale um Mitternacht der VfR Johannisthal und der TSV Weißenbrunn um den Titel. Der Gastgeber gewann in der Leßbachtalhalle durch zwei herrliche Treffer von Patrick Tauber mit 2:1. Zuvor waren die Johannisthaler durch Johannes Wittmann in Führung gegangen. Das Spiel um Platz 3 entschied die TSF Theisenort für sich. 5:3 hieß es beim Schlusspfiff gegen den FC Kronach.

TSV-Vorsitzender Jörg Neubauer nahm zusammen mit Christian Höfner vom Turnier-Hauptsponsor Gampertbräu die Siegerehrung vor. Ihr Dank galt allen Helfern und Aktiven, dem TSV-Fußballabteilungsleiter Dietmar Bauer als Hauptorganisatoren, den Leuten der Regie um Thomas Schneider und Helmut Wagner, sowie den drei souverän leitenden Schiedsrichtern Thomas Mattes (FSV Ziegelerden), Özcan Arikboga (SV Neuses) und Tobias Fuhrmann (FC Pressig).

Gruppe A:
SG Rugendorf/Losau - FC Kronach 2:2, SSV Oberlangenstadt - TSV Weißenbrunn I 0:5, TSV Schmölz - Rugendorf/Losau 2:3, Kronach - Oberlangenstadt 4:1, Weißenbrunn I - Schmölz 6:0, Oberlangenstadt - Rugendorf/Losau 2:4, Weißenbrunn I - Kronach 1:5, Schmölz - Oberlangenstadt 4:3, Rugendorf/Losau - Weißenbrunn I 1:3, Kronach - Schmölz 3:2.

Der Endstand
1. FC Kronach 4 14:6 10
2. Weißenbrunn I     4 15:6   9
3. Rugend./Losau     4 10:9     7
4. TSV Schmölz      4  8:15   3
5. Oberlangenstadt  4  6:17   0

Gruppe B:
TSV Weißenbrunn II - VfR Johannisthal 1:5, FC Kirchleus - TSF Theisenort 1:4, FC Mitwitz - Weißenbrunn II 2:1, Johannisthal - Kirchleus 3:0, Theisenort - Mitwitz 3:1, Kirchleus - Weißenbrunn II 1:1, Theisenort - Johannisthal 1:1, Weißenbrunn II - Theisenort 0:2, Johannisthal - Mitwitz 1:1.

Der Endstand
1. TSF Theisenort  4 10:3  10
2. VfR Johannisthal 4 10:3  8
3. FC Mitwitz       4  11:6  7
4. Weißenbrunn II  4 3:10 1
5. FC Kirchleus     4 3:15 1

Halbfinale: Kronach - Johann. 1:4; Theisenort - Weißen. I 3:4.
Spiel um Platz 9: Oberlangenstadt - Kirchleus 1:3.
Spiel um Platz 7: Schmölz - Weißenbrunn II 0:1.
Spiel um Platz 5: Rugendorf/Losau - Mitwitz 6:7 n.S.
Spiel um Platz 3: Kronach - Theisenort 3:5.
Endspiel: Johannisthal - Weißenbrunn I 1:2.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren