LKR Kronach
Fußball

Die Transfers und Saisonziele in der Kreisklasse 4

Vier Teams werden vor der Start in die neue Saison der Kreisklasse 4 hoch gehandelt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Christian Beez (grünes Trikot) und den TSV Neukenroth sehen die meisten Verantwortlichen heuer ganz oben in der Kreisklasse 4. Auch der FC Hirschfeld (rote Trikots) wurde einmal genannt.  Foto: Heinrich Weiß
Christian Beez (grünes Trikot) und den TSV Neukenroth sehen die meisten Verantwortlichen heuer ganz oben in der Kreisklasse 4. Auch der FC Hirschfeld (rote Trikots) wurde einmal genannt. Foto: Heinrich Weiß
Wird in der kommenden Saison wieder eine Mannschaft dem Rest der Kreisklasse 4 enteilen, wie es der FC Wallenfels in der vergangenen Saison vorgemacht hat? Betrachtet man die Prognosen der Verantwortlichen der 16 Vereine, scheint sich dies wohl nicht zu wiederholen. Auf einen Top-Favoriten konnten sie sich nicht einigen.

Dafür sehen die meisten ein Quartett ganz oben: Neunmal nannten die Vereine den TSV Neukenroth und die SG Rothenkirchen/Pressig als Meisterschaftskandidaten, die schon in der vergangenen Spielzeit um den Aufstieg kämpften. Ebenso neunmal wurde der Absteiger TSV Steinberg genannt und sieben Vereine haben den letztjährigen Releganten SV Steinwiesen auf dem Zettel. Von diesen haben sich aber nur die Steinberger das Ziel gesetzt, um den Aufstieg mitzuspielen
Auch den SV Gifting sehen fünf Vereine ganz oben. Dort ist, wie bei sechs weiteren Mannschaften mit Andre Scholz ein neuer Mann in der Verantwortung des Trainers.

FC Burggrub
Zugänge: Daniel Kalb (TSV Gundelsdorf) - Abgänge: keine. - Trainer: Patrick Schneider (wie bisher). - Ziel: Klassenerhalt schnellstmöglich sichern. - Favoriten: SV Gifting, TSV Steinberg, TSV Neukenroth.

SV Gifting
Zugänge: Markus Böhmer (SV Rottmar), Dominik Förtsch (pausierte), Maximilian Zapf, André Scholz (beide SV Friesen), Adrian Schwemmlein (TSF Theisenort), Sebastian Zapf, Lukas Zipfel, Jonas Reissig (alle U19 SG Wilhelmsthal). - Abgänge: keine. - Trainer: André Scholz (SV Friesen). - Ziel: Top 5. - Favoriten: TSV Steinberg, TSV Neukenroth, SG Rothenkirchen/Pressig.

TSV Gundelsdorf
Zugang: Jannik Himmel (pausierte). - Abgang: Daniel Kalb (FC Burggrub). - Trainer: Philipp Kestel (wie bisher). - Ziel: Klassenerhalt. - Favoriten: TSV Steinberg, SV Steinwiesen.

FC Wacker Haig
Zugänge: David Fehn (SG Pressig/Rothenkirchen), Adrian Müller, Tobias Kotschenreuther (beide FC Teutonia Haßlach), Sascha Schleicher (pausierte), Joseph Detsch, Nico Schindler, Alexander Thoma (alle eigene Jugend). - Abgänge: keine. - Trainer: Tobias Gebhardt (zuletzt TSV Gundelsdorf). - Ziel: Klassenerhalt. - Favoriten: TSV Neukenroth, SV Steinwiesen, SG Rothenkirchen/Pressig.

FC Hirschfeld
Zugänge: Alper Yürük, Altan Yürük (beide ASV Kleintettau), Christian Wojak (TSV Steinberg), Johannes Roth (TSV Sonneberg-West), Luca Neubauer (SV Kehlbach), Dumitru Girlea (FC Welitsch), Serkan Kizil (TSV Tettau), Johannes Jakob, David Büttner (eigene Jugend). - Abgänge: Jakub Richter (TuS Schaittenbach), Stefan Kundrat, Bronislav Petrak, Miroslav Zaja (alle Ziel unbekannt). - Trainer: Alper Yürük (ASV Kleintettau). - Ziel: Gesichertes Mittelfeld. - Favoriten: SV Gifting, TSV Neukenroth, SG Rothenkirchen/Pressig.

SG Kleintettau II/Buchbach
Zugänge: Nico Kober (SC Rennsteig Steinbach), Rene Lepke (TSV Tettau). - Abgänge: Kevin Fröba, Norman Weiß (beide SC Rennsteig Steinbach), Ali Demir, Onur Arikboga (beide TSV Tettau), Marek Pouva (Probstzella), Marcel Ehrlicher (SG Lichte/Gräfenthal). - Trainer: Dirk Heimann, Lukas Bock. - Saisonziel: Oberes Mittelfeld. Favoriten: Keine Angabe.

TSV Neukenroth
Zugänge: Adrian Lieb (ASV Kleintettau), Frank Lipfert, Dominik Gesell (beide FC Stockheim), Paul Martin, Marius Werner (beide eigene Jugend). - Abgänge: Christian Grünbeck (FC Mitwitz), Lukas Hugel (SV Kehlbach). - Trainer: Thomas Lipfert (zuletzt FC Stockheim). - Ziel: Vorderes Drittel. - Favoriten: TSV Steinberg, SG Rothenkirchen/Pressig.

SV Reitsch
Zugänge: Sebastian Schlick (ohne Verein), Dan-Paul Samciuc (aus Rumänien). - Abgang: Lukas Doppel (TSV Steinberg). - Trainer: Jochen Riedel (wie bisher). - Ziel: Klassenerhalt. - Favoriten: SV Gifting, TSV Neukenroth, SV Steinwiesen, SG Rothenkirchen/Pressig.

SG Rothenkirchen/Pressig
Zugänge: Benjamin Queck, Pilipp Schuberth, Tim Schumann (alle SV Friesen), Jakob Süßmann (SV Neuses), Kai Gudlat (SC Rennsteig Steinbach), Ali Güzel, Henri Trebes (beide eigene Jugend). - Abgänge: Felix Müller (pausiert), Christoph Müller (FC Welitsch), David Fehn (FC Wacker Haig). - Trainer: Stefan Heinlein (bisher Co-Trainer). - Ziel: Vorne mitspielen. - Favoriten: TSV Steinberg, SV Gifting, TSV Neukenroth.

FC Seibelsdorf
Zugänge: Ümüt Cankaya, Andreas Pohl (beide FSV Danndorf), Julian Mattes (FC Unter-/Oberrodach), Benjamin Jörg (SV Fischbach), Michael Precan (SV Wolfers-/Neuengrün), Philippe Precan, Jiri Dubsky, Robert Jelinek, Robert Holub (ohne Verein). - Abgänge: Tobias Fleischmann, Johannes Herrmann (beide SV Fischbach), Michael Moser (SV Neuses), Tobias Ruppert (TSV Weißenbrunn), Charalampos Triantafyllidis (FC Baiersdorf). - Trainer: Andreas Pohl (FSV Danndorf). - Ziel: Klassenerhalt. - Favoriten: TSV Steinberg, SG Rothenkirchen/Pressig.

SC Rennsteig Steinbach a.W.
Zugänge: Firat Tepecinar (SG Teuschnitz/Wickendorf), Tom Hofmann (SV Lehesten), Kevin Fröba, Norman Weiß (beide SV Buchbach), Julien Munzer (VfR Bad Lobenstein), Benedikt Flender (eigene Jugend). - Abgänge: Marco Brummer (TSV Windheim), Johannes Raab, Robin Biberstein (beide FC Welitsch). - Trainer: Dominik Zwosta (wie bisher). - Ziel: Klassenerhalt. - Favoriten: SV Steinwiesen, SG Rothenkirchen/Pressig.

TSV Steinberg
Zugänge: Lukas Doppel (SV Reitsch), Pascal Zeiß (SpVgg Lettenreuth), Jannik Thiel, Jannik Großmann, Jonas Doppel, Kevin Geiger, Noah Porzig (alle eigene Jugend). - Abgänge: Felix Müller (SV Friesen), Kamil Gryglewicz (TSV Weißenbrunn), Christian Wojak (FC Hirschfeld), Florian Schindhelm (ASV Kleintettau). - Trainer: Pascal Zeiß (SpVgg Lettenreuth). - Ziel: Um Aufstieg mitspielen. - Favoriten: TSV Neukenroth, SG Rothenkirchen/Pressig, SV Steinwiesen.

SV Steinwiesen
Zugänge: Niklas Renk (eigene Jugend), Dominik Kopp (Jugend SV Neuses). - Abgänge: keine. - Trainer: Colin Gloystein (wie bisher). - Ziel: Vorne mitspielen. - Favoriten: TSV Neukenroth, SG Rothenkirchen/Pressig, SV Gifting, TSV Steinberg, FC Hirschfeld, SV Steinwiesen.

FC Unter-/Oberrodach

Zugänge: Kevin Mattes (TSF Theisenort), Maximilian Wich, Tim Schmierer, Max-Laurin Thiele, Johannes Wicklein, Moritz Wicklein (alle eigene Jugend), Dimitri Sokolov (FC Centr/Russland), Iskander Amiche, Angelo Guaneri (beide vereinslos). - Abgänge: Julian Mattes (FC Seibelsdorf), Sven Hammer (Karriereende). - Trainer: Markus Wimmer. - Ziel: gesichertes Mittelfeld. - Favoriten: SV Steinwiesen, TSV Steinberg.

TSV Wilhelmsthal
Zugänge: Fabian Münzel, Julian Schneider, Jonas Schneider, Johannes Fiedler, Erik Kestel (alle eigene Jugend), Jens Mannheim (reaktiviert). - Abgänge: keine. - Trainer: Daniel Wünsch (wie bisher). - Ziel: Gesichertes Mittelfeld. - Favoriten: TSV Neukenroth, TSV Steinberg.

TSV Windheim
Zugänge: Bernd Unger (SG Pressig/Rothenkirchen), Marco Brummer (SC Rennsteig Steinbach), Niklas Dietrich (eigene Jugend). - Abgang: Marco Pohl (TSV Sonnefeld). - Trainer: Christopher Fehn (wie bisher). - Ziel: Klassenerhalt. - Favoriten: keine Angabe. dob
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren