Kronach
Fussball

Der Rückstand des FC Kronach wächst

Am 25. Spieltag der Bezirksliga Oberfranken West unterlag der FC Kronach bei der Spvg Eicha mit 0:2 (0:1). Der Abstieg des FC Kronach ist damit wiedein Stück näher gerückt. Der Rückstand beträgt schon fünf Punkte.
Artikel drucken Artikel einbetten
Spvg Eicha - FC Kronach: Christopher Schedel (links) und ein Spieler der Gastgeber liefern sich ein Laufduell. Foto: Timo Geldner
Spvg Eicha - FC Kronach: Christopher Schedel (links) und ein Spieler der Gastgeber liefern sich ein Laufduell. Foto: Timo Geldner
+1 Bild
Spvg Eicha - FC Kronach 2:0 (1:0)
Die Spvg Eicha konnte in diesem wichtigen Spiel gegen die abstiegsbedrohten Kronacher verdient drei Punkte einfahren. Sie begann konzentriert und setze die Gäste von Anfang an unter Druck. So erzielte Konrad Klein im Anschluss an eine Ecke per Kopf folgerichtig das 1:0 (7.). Auch danach zeigten sich die Platzherren spielfreudig und hatten die Möglichkeiten zu erhöhen. Griebel scheiterte aus kurzer Distanz am Außennetz, und einen Freistoß von Liebkopf parierte der gute TW Keim.
Doch dann wurden die Kronacher stärker und kamen zu mehr Spielanteilen. Treusch scheiterte in aussichtsreicher Position, als sein Linksschuss knapp am Tor vorbeistrich. Kurz vor der Pause entschärfte TW Pertsch einen 20-Meter- Kracher des gleichen Spielers.
Nach der Pause blieben die Gückel-Schützlinge am Drücker, und nach einem tollen Antritt von Tobias Liebkopf verwandelte J. Schulz seine Flanke per Direktabnahme zum 2:0 (57.). Jetzt war die Partie entschieden, obwohl die Frankenwälder bemüht waren, zum Anschlusstreffer zu kommen. Die größte Möglichkeit vergab Böhnlein alleine vor Torhüter Pertsch. Doch Eicha hätte auch erhöhen können, aber Christian Keim stand zumindest bis zur 81. Minute sicher, unter anderem bei einem Schuss von M. Frembs. Dann musste der Gästekeeper allerdings wegen wiederholten Meckerns den Platz verlassen. So bleib es beim verdienten Sieg der "Gelb-Schwarzen", die sich mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung auf den harten Endspurt in dieser langen Saison einstimmten.
Spvg Eicha: Pertsch - Tauss (68. Rupprecht), Klein (62. D. Frembs), Bohlein, Griebel (ab 62. Gemeinder), M. Frembs, Liebkopf, Hartig, Rottmann, Schulz, Traut.
FC Kronach: Keim - Bauer, Müller, Schedel (46. Ritter), Kraus, Sommer, C. Engelhardt (58. Seifert), Baierwaltes, Böhnlein, Madinger, Treusch (81. Kwiotek).
Tore: 1:0 Klein (7.) 2:0 Schulz (57.). - SR: Denzlein (Hochstadt). - Zuschauer: 180. - Gelb-rot: - / Keim (88.). rp

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren