Kronach
Hallenfussball

Bilanz der SG Kronach makellos

13 Mannschaften der Altersklasse U15 beteiligten sich am Sonntag an der Vorrunde der C-Junioren um den Hallensparkassencup. Acht von ihnen haben die Endrunde erreicht, die am Samstag, 12. Dezember, ab 13 Uhr über die Bühne geht.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die SG Wilhelmsthal (rote Trikots) setzte sich gegen die JFG Rennsteig mit 2:1 durch. Am Ende reichten drei Punkte für beiden Mannschaften aber nicht zum Einzug in die Endrunde. Foto: Heinrich Weiß
Die SG Wilhelmsthal (rote Trikots) setzte sich gegen die JFG Rennsteig mit 2:1 durch. Am Ende reichten drei Punkte für beiden Mannschaften aber nicht zum Einzug in die Endrunde. Foto: Heinrich Weiß
Vor rund 170 Zuschauern in der Kronacher Dreifachhalle lieferten sich die C-Junioren ein spannendes Turnier. In zwei Gruppen fiel erst im jeweils letzten Spiel die Entscheidung darüber, wer sich für die Endrunde qualifiziert und für wen das Turnier beendet ist. Als Schiedsrichter waren Michael Barsties, Manuel Fröba und Frank Tragelehn im Einsatz.


Gruppe 1

Die JFG Grün-Weiß Frankenwald ließ in ihren vier Spielen kein Gegentor zu und musste sich nur einmal mit einem torlosen 0:0 begnügen. In die Endrunde ziehen auch die SG Tambach und der SCW Obermain ein. Die SG Gehülz kam zwar ebenfalls wie die Weismainer auf sechs Punkte, verlor jedoch den direkten Vergleich.


Gruppe 2

Als einzige der 13 Mannschaften hatte die SG Kronach mit drei Siegen eine makellose Bilanz. Vier Punkte reichten der SG Theisenort zum zweiten Platz.
Die JFG Oberes Rodachtal verspielte den Einzug in die Endrunde durch ein abschließendes 2:4 gegen die SG Haßlach, die auf drei Punkte kam und als bester Drittplatzierter der beiden Dreier-Gruppen ebenfalls qualifiziert ist.


Gruppe 3

Der Gruppensieg des DJK-SV Neufang stand bereits nach dem zweiten Spiel fest. So tat die Niederlage gegen die JFG Rennsteig, die trotzdem auf dem vierten Platz blieb, nicht weh. Im letzten Sonntagsspiel zog die SG Neukenroth durch einen 2:0-Sieg in die Endrunde ein. Knapp gescheitert ist die SG Wilhelmsthal, der schon eine Niederlage mit einem Tor Unterschied gereicht hätte.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren