Kronach
Fussball

16 Absolventen haben die C-Lizenz erworben

Auf dem Sportgelände an der Kronacher Hammermühle führte der Bayerische Fußball-Verband eine Trainerausbildung durch.
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim FC Kronach ist die Trainerausbildung abgeschlossen worden. Im Bild (stehend von links) Benjamin Esch, Ralf Schedel, Peter Jung, Heiko Schmelzer, Stefan Lach, Manuel Neder, Sebastian Hannweber, Michael Funk, Andre Patzelt, Stefan Heinlein, Klaus Schubert und BFV-Lehrgangsleiter Thomas Jakob; (sitzend von links) Pablo Brun Valencia, Dirk Ammon, Jürgen Buchta, Olaf Renk und Roland Richter. Foto: Frank Gareis
Beim FC Kronach ist die Trainerausbildung abgeschlossen worden. Im Bild (stehend von links) Benjamin Esch, Ralf Schedel, Peter Jung, Heiko Schmelzer, Stefan Lach, Manuel Neder, Sebastian Hannweber, Michael Funk, Andre Patzelt, Stefan Heinlein, Klaus Schubert und BFV-Lehrgangsleiter Thomas Jakob; (sitzend von links) Pablo Brun Valencia, Dirk Ammon, Jürgen Buchta, Olaf Renk und Roland Richter. Foto: Frank Gareis
Im Rahmen der dezentralen BFV-Fußballtrainerausbildung ("BFV on Tour") haben 16 Absolventen auf dem Sportgelände des FC Kronach erfolgreich die C-Lizenz absolviert. Der Schwerpunkt lag auf der Kinder- und Jugendarbeit.
Start der drei Lehrgangsteile war bereits Mitte 2016. Von den ursprünglich 23 Teilnehmern aus der Region haben sieben Mann - zumeist aus persönlichen Gründen und teilweise bereits nach dem Lehrgangsteil I - allerdings nicht bis zum Ende durchgehalten. Ansprechpartner war Frank Gareis, der auch Meldungen entgegennimmt, sollte Interesse an einem Folgelehrgang bestehen (Mail frank.gareis@fc-kronach.de).
Lehrgangsleiter Thomas Jakob konnte folgenden neuen C-Lizenz-Inhabern gratulieren: Benjamin Esch (TSG Niederfüllbach), Ralf Schedel, Andre Patzelt (beide TSV Weißenbrunn), Peter Jung (JFG Hohe Aßlitz), Stefan Lach, Jürgen Buchta (beide FC Kronach), Manuel Neder, Sebastian Hannweber, Michael Funk (alle TSV Wilhelmsthal), Stefan Heinlein (SV Rothenkirchen), Klaus Schubert (FC Baiersdorf), Heiko Schmelzer, Pablo Brun Valencia (TSV Staffelstein), Dirk Ammon (FC Marktgraitz), Olaf Renk (FC Stockheim) und Roland Richter (SC Steinbach).
Folgende Schwerpunkte wurden vermittelt: Kleine Spiel mit und ohne Ball; Aufgaben in der Beratung, Betreuung und Erziehung, methodische Grundlagen der Technik- und Taktikschulung, Planung, Durchführung und Auswertung einer Trainingseinheit/Spieltages; körperliche und psychische Belastbarkeit, Trainingsinhalte in den unterschiedlichen Altersstufen, Spielsysteme, Kondition/Funktionsgymnastik sowie Schiedsrichter-Regelkunde. red


Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren