Küps
Zeugensuche

Küps: Während Frau Müll rausbringt wird sie zweimal ins Gesicht geschlagen - Zeugen gesucht

Wer hat einer 38-Jährigen aus Küps ins Gesicht geschlagen während sie den Hausmüll vor die Tür brachte? Die Polizei sucht Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Wer hat einer 38-Jährigen aus Küps ins Gesicht geschlagen während sie den Hausmüll vor die Tür brachte? Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Armin Weigel/dpa
Wer hat einer 38-Jährigen aus Küps ins Gesicht geschlagen während sie den Hausmüll vor die Tür brachte? Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Armin Weigel/dpa

Am Donnerstagabend wurde eine 38-Jährige aus Küps im Kreis Kronach Opfer von einem unbekannten Schläger. Während sie gegen 21.30 Uhr vor ihrem Wohnhaus den Hausmüll weggebracht hatte wurde die Frau laut Polizeibericht zweimal von einem Unbekannten ins Gesicht geschlagen.

Der Geschädigten war es nicht möglich, Angaben zum Täter zu machen. Die Polizei mutmaßt, dass dies auch mit dem beträchtlichen Alkoholwert der 38-Jährigen zusammenhängen könnte. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Deshalb sucht die Polizei jetzt nach Zeugen zu dem Vorfall. Wer etwas beobachtet hat, soll sich mit der Polizei Kronach unter der Telefonnummer 09261/5030 in Verbindung setzen.

Lesen Sie auch: Bamberg: Zwei Männer treten brutal auf 21-Jährigen ein - Ermittlungen wegen versuchter Tötung

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.