Kronach
Wintersport

Kronacher Skiliftbetreiber warten auf den Winter

Weil noch immer kein Schnee liegt, haben alle sieben Skilifte im Kronacher Landkreis derzeit geschlossen. So schätzen die Betreiber die aktuelle Situation ein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Einsam und verlassen: An Wintersport ist auf der Skipiste in Ludwigstadt nicht zu denken. Veronika Schadeck
Einsam und verlassen: An Wintersport ist auf der Skipiste in Ludwigstadt nicht zu denken. Veronika Schadeck

Beim Langenauer Skilift ist alles vorbereitet. "Sobald es schneit, kann es losgehen", sagt Stefan Lipfert, einer der beiden Geschäftsführer. Dennoch plagen den 56-Jährigen Sorgen, wenn er an die Zukunft des Lifts denkt - nicht nur wegen des Klimas. "Wir haben auch mit dem demografischen Wandel zu kämpfen.

Das könnte Sie auch interessieren: Heftige Kritik: Tonnenweise Kunstschnee für Ski-Weltcups

Unser Skilift funktioniert auf Hüfthöhe und ist für Familien ausgelegt", schildert Lipfert die Situation. Er bedauert, dass es in Langenau kaum noch Nachwuchs gibt. Wie die anderen Skiliftbetreiber des Landkreises die aktuelle Lage einschätzen und ob in den nächsten Tagen noch mit einem Wintereinbruch zu rechnen ist, lesen Sie auf inFranken PLUS.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren