Kronach
Müllproblem

Kreis Kronach: Wenn der Abfall im Straßengraben landet

In Höfles und Vogtendorf opferten engagierte Bürger ihre Zeit, um die Natur von achtlos weggeworfenen Abfällen zu befreien. War ihre Mühe vergebens?
Artikel drucken Artikel einbetten
Oft wird Müll achtlos in der Natur weggeworfen. Symbolbild: Guido Kirchner/dpa
Oft wird Müll achtlos in der Natur weggeworfen. Symbolbild: Guido Kirchner/dpa

In Höfles und Vogtendorf opferten engagierte Bürger ihre Zeit, um die Natur von achtlos weggeworfenen Abfällen zu befreien; nur einige Wochen später lag der Müll aber schon wieder da. Vor allem Plastik, Einwegbecher, Zigarettenschachteln und Papiertücher verdrecken immer wieder die Umwelt entlang von Straßen und Wegen im Landkreis.

Die Stadt Kronach bittet daher um die Meldung solcher Verunreinigungen im Stadtgebiet und ihrer Verursacher. Ansonsten bleiben Appelle an die Vernunft der Bürger und Hinweise auf drohende Verwarnungsgelder oder schlimmstenfalls sogar hohe Strafen für die Umweltsünder, wie das Landratsamt feststellt. Was den Übeltätern droht, erfahren Sie hier bei inFranken-Plus.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren