1 / 1
Seit Ende Januar ist der Hirtensteg für alle gesperrt. Das erhitzte die Gemüter. Künftig soll nun diese Querung als Rad- und Fußweg genutzt werden können. Foto: Veronika Schadeck

Seit Ende Januar ist der Hirtensteg für alle gesperrt. Das erhitzte die Gemüter. Künftig soll nun diese Querung als Rad- und Fußweg genutzt werden können. Foto: Veronika Schadeck