Stockheim
Ermittlungen

Einbruch bei Stockheimer Discounter - Unbekannte erbeuten mehrere Tausend Euro

Unbekannte sind am Wochenende in Discounter in Stockheim und auch im Coburger Stadtteil Ketschendorf eingebrochen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein als Einbrecher verkleideter Mann hebelt in der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle der Polizei in Hamburg ein Fenster auf. Daniel Bockwoldt, dpa
Ein als Einbrecher verkleideter Mann hebelt in der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle der Polizei in Hamburg ein Fenster auf. Daniel Bockwoldt, dpa

Auf zwei Discounter verschiedener Unternehmen hatten es am Wochenende bislang unbekannte Täter abgesehen. Während sie im Coburger Stadtteil Ketschendorf an der Zugangstüre scheiterten, erbeuteten sie in einer Filiale in Stockheim Bargeld und Kleidung im Wert von einigen Tausend Euro, teilt das Polizeipräsidium Oberfranken mit.

In der Zeit von Samstagnachmittag, gegen 16.15 Uhr, bis Montag, 8.30 Uhr, gelang es Einbrechern, sich über ein gewaltsam geöffnetes Fenster Zutritt zu der Filiale eines Textildiscounters in der Kronacher Straße in Stockheim zu verschaffen. Dort durchsuchten die Unbekannten die Räume und brachen einen Tresor auf. Mit Bargeld und Textilien im Wert eines mittleren vierstelligen Betrages konnten sie unbehelligt entkommen. Insgesamt richteten sie einen Sachschaden von zirka 2 000 Euro an.

Zeugen, die zwischen Samstagnachmittag und Montagvormittag verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge bei dem Sonderpostenmarkt in Coburg oder dem Textildiscounter in Stockheim gesehen haben, melden sich bitte bei der Kripo Coburg unter 09561/645-0. red



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren