Kronach
Interview

Die Organisatorin der Kronacher Rosenmesse im Interview: "Wir lieben diese Herbstveranstaltung"

Veranstalterin Stefanie Kober erklärt im Gespräch, warum die Kronacher Rosenmesse erwachsen geworden ist und was heuer neu ist.
Artikel drucken Artikel einbetten
Veranstalterin Stefanie Kober freut sich auf die Kronacher Rosenmesse. Foto: Franziska Rieger
Veranstalterin Stefanie Kober freut sich auf die Kronacher Rosenmesse. Foto: Franziska Rieger

Die Kronacher Rosen- und Gartenmesse lockt jedes Jahr viele Besucher auf die Festung Rosenberg. An diesem Wochenende ist es wieder soweit. Allein im Vorverkauf wurden 2000 Karten verkauft. Ausgewählte Aussteller reisen sogar aus dem Ausland an, um ihre Waren in Kronach präsentieren zu dürfen. Denn das besondere Flair der Rosenmesse ist sehr beliebt.

Stefanie Kober, die Veranstalterin der Messe, erzählt im Gespräch mit dem Fränkischen Tag, was die Rosenmesse so beliebt macht, warum der Veranstaltungstermin im Herbst genau richtig ist und auf welche Neuheiten sich die Besucher in diesem Jahr freuen dürfen. Das ausführliche Interview lesen Sie in einem inFranken-Plus Artikel unter www.infranken.de.

Außerdem ist der Artikel in der gedruckten Version des Fränkischen Tag Kronach vom 7. September 2018 zu lesen.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren