Kronach
Tanz

Dance Street IX in Kronach: Entführung in Welt der Musicals

Heute Abend ist Premiere für die "Dance Street IX". Petra Mahr-Richter und viele Schüler des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums zeigen eine fulminante Show.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Tänzerinnen treten in mehreren Rollen und Kostümen auf. Foto: Friedwald Schedel
Die Tänzerinnen treten in mehreren Rollen und Kostümen auf. Foto: Friedwald Schedel
+15 Bilder

Zwei Jahre sind seit der letzten Dance Street vergangen, seit eineinhalb Jahren probt Sportlehrerin Petra Mahr-Richter mit Kollegen und Schülern des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums, heute Abend um 19 Uhr hebt sich im Kreiskulturraum Kronach der Vorhang für die "Dance Street IX".

Die Sportlehrerin begeistert seit vielen Jahren für das Tanzen. Für die neunte Staffel hat sie bekannte Musical-Melodien ausgesucht, zu denen sie und die jungen Leute über die Bühne wirbeln. Der Sound ist klasse, die Lightshow fulminant, die Leistungen der Tänzer schon fast profihaft. Einer hat sogar die Aufnahmeprüfung für die Musicalschule Berlin geschafft.

Nach den langen und harten Proben sitzen die Bewegungen, die Tänze sind eine Augenweide. Und Petra Mahr-Richter hat noch einige Extras für die Besucher. Stichwort: Persiflage. Eine Reihe von Promis ist zu einer Stippvisite im Kreiskulturraum. Mehr soll an dieser Stelle nicht verraten werden.

Es gibt noch Karten

Tickets für die heutige und die weiteren fünf jeweils dreistündigen Vorstellungen am 29. und 30. Juni sowie am 5., 6. und 7 Juli gibt es im Sekretariat des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums sowie an der Abendkasse.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren