1 / 5
Annika Gehring kann sich gut vorstellen, Senioren im Alltag unter die Arme zu greifen.  Foto: Sabine Herteux

Annika Gehring kann sich gut vorstellen, Senioren im Alltag unter die Arme zu greifen. Foto: Sabine Herteux