Buchbach
Bürgerfest

Alle Generationen waren dabei

Der Höhepunkt des in Buchbacher Festes war der große Umzug am Sonntagnachmittag.
Artikel drucken Artikel einbetten
Zahlreiche Vereine nahmen am Umzug teil. Foto: Veronika Schadeck
Zahlreiche Vereine nahmen am Umzug teil. Foto: Veronika Schadeck
+37 Bilder
Mit Begeisterung feierten die Bürger der Gemeinde Steinbach am Wald am Wochenende ihr fünftes Bürgerfest im Ortsteil Buchbach. Dazu gehörten ein Heimatabend und ein Abend für alle Generationen. Der Höhepunkt war aber zweifelsohne der große Festzug am Sonntagnachmittag. Hunderte von Zuschauern säumten bei strahlenden Sonnenschein die Straßen, als über 40 Vereine und Ehrengäste durch das Dorf zogen. Dabei waren alle Generationen, angefangen von den "Zwergen" der Kindergärten bis ins hohe Seniorenalter mit über 90 Jahren. Die Bürger kamen sich näher, der Alltag schien weit weg. Die Stimmung war von einem gewissen Stolz und auch Selbstbewusstsein geprägt.
Und es gab zudem auch ein Geldgeschenk. Der Regierungsdirektor Thomas Engel von der Regierung von Oberfranken überreichte dem Bürgermeister Thomas Löffler (CSU) einen Förderbescheid von über 500 000 Euro für die Gestaltung der Außenanlagen des Freizeit- und Tourismuszentrums.
Kein Wunder, dass nicht nur die Kleinsten der Gemeinden strahlten, sondern auch Bürgermeister Thomas Löffler und Landrat Klaus Löffler (CSU). Letztgenannter war es, der vor 15 Jahren in seiner Funktion als Steinbacher Bürgermeister das Bürgerfest ins Leben rief.
"Wir feiern heut ein Fest, wir laden euch dazu ein", begrüßten die Kleinsten der Gemeinde die Gäste im Festzelt. Thomas Löffler hob in seiner Rede die aktive Bürgerschaft, die starke Wirtschaft, die fleißigen Menschen in seiner Gemeinde hervor.


Einmaliges Fest

"Ihr seid eine Sensation, eine riesige Arbeit habt ihr euch gemacht", lobte die Europaabgeordnete Monika Hohlmeier (CSU) die Buchbacher. "So ein Fest gibt es in keiner anderen Gemeinde im Landkreis", stellte Landtagsabgeordneter Jürgen Baumgärtner klar. Er freute sich, dass in Steinbach die Geburtenraten steigen und die Kindergärten voll sind.
"Du brennst für deine Gemeinde!" so Landrat Klaus Löffler zu der Zweiten Bürgermeisterin Monika Barnickel (CSU), die die Federführung der Organisation des Bürgerfestes inne hatte. Er bedankte sich ebenso wie der Bürgermeister bei den Buchbachern für das schöne Fest.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren