Steinbach am Wald
Unfall

Vorfahrt missachtet: 10.000 Euro Schaden

Am Freitagnachmittag hat ein Autofahrer in Steinbach am Wald einem Kleinbus die Vorfahrt genommen. Durch den Zusammenprall der Fahrzeuge wurde der Kleinbus noch gegen eine Straßenlaterne geschleudert.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Matthias Hoch
Symbolbild: Matthias Hoch
Am Freitagnachmittag übersah ein aus der Gemeindegasse in Steinbach am Wald kommender Autofahrer beim Einbiegen in die Bundesstraße 85 einen vorbeifahrenden Kleinbus und prallte in dessen rechte Seite. Dieser wurde durch den Anstoß nach rechts abgelenkt und fuhr gegen eine Straßenlaterne, die daraufhin abgesägt werden musste. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren