Stockheim
Pfefferspray-Attacke

Planen-Schlitzer greift Sicherheitsdienst in Stockheim an

In der Nacht zum Sonntag haben Beschäftigte eines Sicherheitsdienstes auf einem Firmengelände in der Grössauer Straße in Stockheim einen Mann mit schwarzer Sturmhaube dabei erwischt, wie er offensichtlich die Plane eines abgestellten Lkw aufschlitzen wollte. Der Mann griff sofort an.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Archiv
Symbolbild: Archiv
Auf sein Verhalten angesprochen, setzte der Unbekannte sofort ein Pfefferspray ein und traf eine Sicherkraft im Gesichtsbereich. Der 49-Jährige flüchtete sodann Richtung Zecherhalle, wo vermutlich in einem BMW seine Frau auf ihn wartete.

Im Rahmen der sofortigen Fahndung wurden beide Personen in Posseck durch Kräfte der Ludwigsstädter und Kronacher Polizei festgenommen und zur weiteren Sachbehandlung zur Polizeiinspektion Kronach gebracht. Das Fahrzeug wurde sichergestellt.

Der Geschädigte konnte nach ambulanter Behandlung die Frankenwaldklinik wieder verlassen. pol/tos


Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.