1 / 1
Die "Chemie" stimmte sofort zwischen dem Tettauer Bürgermeister Peter Ebertsch (rechts) und Guarani de Morais von der brasilianischen Botschaft. Gemeinsam bestaunten sie die tropischen Früchte, die im Tropenhaus in Kleintettau wachsen. Foto: Veronika Schadeck

Die "Chemie" stimmte sofort zwischen dem Tettauer Bürgermeister Peter Ebertsch (rechts) und Guarani de Morais von der brasilianischen Botschaft. Gemeinsam bestaunten sie die tropischen Früchte, die im Tropenhaus in Kleintettau wachsen. Foto: Veronika Schadeck