Laden...
Weißenbrunn
Konzert

Blue Moon Orchestra kehrt heim

Das Ensemble tritt mit seinem Bandleader Marco Plitzner Ende des Jahres in Weißenbrunn auf. Karten können schon jetzt reserviert werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Blue Moon Orchestra tritt Ende des Jahres in Weißenbrunn auf. Foto: privat
Das Blue Moon Orchestra tritt Ende des Jahres in Weißenbrunn auf. Foto: privat
Da der Kreiskulturraum zurzeit renoviert wird, musste für das traditionelle Konzert des Blue Moon Orchestra gegen Ende des Jahres ein Ausweichspielort gesucht werden. Was liegt da näher als in der Leßbachtalhalle in Weißenbrunn, der Heimatgemeinde von Bandleader Marco Plitzner, aufzutreten? Zumal vor gut zehn Jahren mit einem Auftritt in eben dieser Halle alles begann.

So gibt die renommierte Swing-Big-Band im Rahmen der Reihe "Kultur in Weißenbrunn" am 28. Dezember um 19.30 Uhr ein Konzert unter dem Motto "A Swinging New Year".

Beschwingter Jahresausklang

Die Musiker um Bandleader Marco Plitzner laden zu einem beschwingten Jahresausklang ein und werden neben beliebten Nummern der vergangenen Jahre auch viele neue Titel aus dem aktuellen Tourprogramm zum besten geben. Natürlich sind auch die Herren Laurel & Hardy mit neuen Slapstickeinlagen dabei.
Bereits um 17 findet wieder ein Kinderkonzert statt.

Bei der Tournee 2014/15 tritt das Blue Moon Orchestra erstmals als Botschafter für das Kinderhospiz St. Nikolaus in Memmingen auf. Von den kompletten Toureinnahmen geht ein großer Teil an diese Institution.

Tourbeginn

Tourbeginn ist am 11. Oktober in Münsterschwarzach. Weitere Stationen sind Nürnberg, Hockenheim, Heidenheim, Weißenbrunn, Erlenbach am Main und schließlich das Abschlusskonzert am 28. Februar 2015 direkt in der Stadthalle Memmingen.

Karten

Karten für das Konzert in Weißenbrunn gibt es ab 20. September unter anderem beim Kreiskulturreferat, bei Optik Stöckert und in Weißenbrunn bei Wally´s Laden am Brunnen. Bereits jetzt sind Kartenreservierungen unter 09261/501526 oder per Mail info@blue-moon-music.de möglich.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren