LANDKREIS KITZINGEN

Zurück in den Job: neue Termine für Frauen

Zurück ins Berufsleben. Nicht immer einfach für Frauen, die beispielsweise der Kinder wegen lange draußen waren. Das Landratsamt Kitzingen gibt Hilfestellung.
Artikel drucken Artikel einbetten

Berufliche Veränderung braucht eine Strategie. Egal ob Frauen nach einer längeren Familienphase wieder zurück ins Berufsleben wollen oder ob sie ihre Erwerbssituation verbessern möchten. Unterstützung und Fachwissen bietet den Frauen aus dem Landkreis Kitzingen die Servicestelle Frau & Beruf.

Kernthemen der Beratungen sind Tipps und Tricks zur Stellensuche und den Bewerbungsunterlagen, Vorbereitungen für das Vorstellungsgespräch, Stärkenanalysen und Vorbereitung von Gehalts- und Entwicklungsgesprächen, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamts.

Das Angebot der Servicestelle im Landratsamt ist für Frauen kostenfrei, neutral und unabhängig. Einen Termin für ein Einzelgespräch können Frauen an den Dienstagen 20. Juni, 11. Juli, 8. August, 5.September, 10. Oktober, 14. November oder 5. Dezember wahrnehmen.

Seminare und Coaching

Auf Initiative der Gleichstellungsstelle Kitzingen in Kooperation mit dem Lokalen Bündnis für Familie Kitzinger Land, dem Regionalmanagement sowie der Servicestelle Frau & Beruf werden im Herbst wieder Seminare zu den Themen „Veränderungen erfordern neue Wege“ (ab 26. September) und „Ordnung statt Chaos – Zeit- und Selbstmanagement“ (ab 7. November) angeboten. Die Seminare finden immer abends von 18 bis 21 Uhr im Kitzinger Gesundheitsamt statt. Nähere Infos und Anmeldung unter www.frauundberuf-rsg.de.

Außerdem werden noch folgende Intensivworkshops angeboten:

• 13. Juli: Bewerbungstraining

• 10. August: Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche

• 7. September: Stärken erkennen

• 5. Oktober: Bewerbungstraining

• 9. November: Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche

• 7. Dezember: Stärken erkennen

Zudem startet im Oktober eine Coaching-Gruppe, teilt das Landratsamt mit. Der Fokus liegt auf der Situation der Teilnehmerinnen, dem Erkennen der eigenen Stärken und einer persönlichen Zieldefinition. Übungen und Gespräche miteinander unterstützen die Frauen dabei, Erfahrungen zu sammeln und Neues auszuprobieren.

Die Intensivworkshops und die Treffen der Coaching-Gruppe finden jeweils von 9 bis 13 Uhr im Gesundheitsamt Kitzingen statt.

Anmeldung zu den einzelnen Terminen telefonisch unter: Tel. (0971) 7 23 62 04.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.