LANDKREIS KITZINGEN

Wohin am Wochenende?

Weinfest, Konzert, Ausstellungen: Die Freizeit lässt sich am Wochenende im Landkreis Kitzingen abwechslungsreich gestalten.
Artikel drucken Artikel einbetten

DETTELBACH

Open Air im Cineworld: Fr. u. Sa., 21.30 Uhr, Bullyparade, neuer Film von Michael „Bully“ Herbig; So., 21.30 Uhr, Willkommen bei den Hartmanns, deutsche Komödie, Mainfrankenpark 21.

KITZINGEN

Stadtführung: Sa. u. So., 11-12 Uhr, 2,50 Euro, Treffpunkt: Tourist-Information, Schrannenstraße 1.

GEISELWIND

Moonlight Prayer: Fr., 21 Uhr, mit Aktionen wie Nachtbogenschießen u.v.m., Matthias Gaar und Manuela Strohofer, Eintritt frei, EventZentrum Strohofer, Scheinfelder Str. 15-23.

GROSSLANGHEIM

Familiensommerfest mit Jungtierschau: Sa., 18 Uhr, Sommernachtsfest; So., ab 9 Uhr Frühschoppen, ab 11.30 Uhr Mittagstisch, Hüpfburg, Zuchtanlage, Am Rothenbach.

Iphofen

Mittelwaldpavillon: So., 14-16 Uhr, Gästeführer berichten Interessantes und Wissenswertes über Flora und Fauna des Mittelwaldes, Wanderparkplatz, Birklinger Straße

Mainbernheim

Kabarett mit Rolf Miller: Sa., 19 Uhr, Mehrzweckhalle, Holzgraben 13; Karten gibt es in den Geschäftsstellen dieser Zeitung sowie im Café Bärenstark und bei Lebensmittel Fuchs, beide Mainbernheim.

Marktbreit

Stadtführung: Sa., 10.30-11.30 Uhr, Alter Kranen, Bernhard-Fischer-Str. 8.

NORDHEIM

Skate'n'Rock ConFest: Sa., 10 Uhr, Practice & Weißwurstfrühstück, ab 12 Uhr Start der Contests der C-Gruppe (bis 15), B-Gruppe (ab 16), Mädels-Gruppe, A-Gruppe, evtl. Ü30-Gruppe; ab 19 Uhr Live-Bands, Festplatz, Kastanienallee.

Rödelsee

Schlossparkführung: So., 14 Uhr, „Persönlichkeiten auf dem Schwanberg durch die Jahrhunderte“, Monika Conrad, Treffpunkt vor St. Michaelskirche. Fränkisches Sänger- und Musikantentreffen: So., 17.30 Uhr, Fränkische Straßenmusikanten, Pfarrgasssänger Kleinlangheim, Posaunenchor Hellmitzheim, Einlass ca. 16 Uhr, Sprecher: Reinhard Hüßner, Schlossinnenhof auf dem Schwanberg.

WILLANZHEIM-HÜTTENHEIM

Kirchenburgweinfest: Fr., 18 Uhr, Kellermäster, 20 Uhr Weinfesteröffnung; Sa., 15 Uhr, Kirchenburgführung, 18 Uhr BlechRagout, 19 Uhr Noochdgäiger; So., 13 Uhr, Rafelder Brotzeitmusik, 14 u. 16 Uhr Kräuter und Wein, 15 Uhr Kirchenburgführung, 19 Uhr Festausklang mit dem Frankenquartett.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.