LANDKREIS KITZINGEN

Wohin am Wochenende?

Ein langes Wochenende steht bevor. Hier lässt sich die Zeit vertreiben:
Artikel drucken Artikel einbetten
A39 gefährdet seltene Singvogelart
Für den Ortolan gibt es eine eigene Ausstellungsstation. Foto: Foto: dpa
+1 Bild

ALBERTSHOFEN

Konzert für Trompete, Posaune & Orgel: So., 15 Uhr, Florian Glemser, Bernd Müller, Alexander Daum; Werke von der Renaissance bis zur Moderne. Kirche St. Nikolaus.

DETTELBACH-NEUSES AM BERG

Theatertage: Sa., 20 Uhr, „Fernsehen kommt ins Haus“ und „Hubertus und der Wunderguru“; Gasthaus Zum Goldenen Hirschen, Dorfstraße 16.

GEROLZHOFEN

Chorprojekt in der Stadtkirche: Sa., 19 Uhr, Rödelseer Schwanberg-Projektchor singt Mendelssohns „Elias“, Karten: 18/13/8 Euro,Tel. (0 93 82) 70 31, Buchhandlung Teutsch am Turm, Gerolzhofen, Abendkasse 20/15/10 Euro.

HÜTTENHEIM

Unterwegs auf der TraumRunde: Sa., 10-13 Uhr, geführte Wanderung mit geschichtlichen Erklärungen und interessanten Aussichtspunkten. Treffpunkt: Wanderparkplatz an der Weinparadiesscheune Hüttenheim, Anmeldung: Tel. (0 93 32) 59 21 66, (01 70) 4 62 30 46, E-Mail: bgm@seinsheim.de.

IPHOFEN-NENZENHEIM

Weinfest: Sa., 19 Uhr Party mit den Würzbuam, So., 13 Uhr Blaskapelle Krassolzheim, 19 Uhr Reuscher Musikanten, Mo., 14 Uhr Blaskapelle Oberscheinfeld, Festbetrieb an allen Tagen ab 11 Uhr, Festgelände.

KITZINGEN

Autorenlesung: Sa., 18 Uhr, Bettina Baltschev liest aus „Hölle und Paradies – Amsterdam, Querido und die deutsche Exilliteratur“, Eintritt frei, Städtisches Museum, Landwehrstraße 23, Kaffee-Ecke, 1. OG. Ökumenischer Orgelspaziergang: So., Christian Stegmann, Martin Blaufelder; 16 Uhr Mozarts Fantasie in f-moll, Dritte Orgelsonate von A. G. Ritter (St. Johannes), 16.45 Uhr Musik für Querflöte und Orgel (Kapuzinerkirche), 17.30 Uhr Werke von J.S. Bach und Max Reger (evang.Stadtkirche); Eintritt frei. Stadtführung: Sa. u. So., 11-12 Uhr, Kosten 2,50 Euro, Treffpunkt: Touristinfo, Schrannenstraße 1. Tastenspiele mit Queenz of Piano: Entertainmentkonzert an zwei Flügeln, Samstag, 29. April um 20 Uhr in der Alten Synagoge. Karten: 18 Euro Schöningh Buchhandlung. Modellflugwettbewerb „Frankentablett“: So., 9 Uhr, Siegerehrung ca.

16 Uhr, Modellfluggelände, Infos: www.mfgkitzingen.de.

MARKT EINERSHEIM

Martin-Luther-Oratorium in der St. Matthäuskirche: So., 17 Uhr, SMS-Chor Ludwigsstadt und Instrumentalisten unter Leitung von Dekanatskantor Sigurd Knopp; Eintritt frei.

MARKTBREIT-GNODSTADT

Liederabend des MGV 1869: Sa., 19 Uhr, Mitwirkende: Chorgemeinschaft Martinsheim/Geißlingen, Gesangvereine Eintracht Sulzfeld und Edelweiß Stetten, Singkreis Gnodstadt, Sportheim.

RÜDENHAUSEN

Mexiko im Weinkeller am Schloss: Sa., 19 Uhr, Bildvortrag von Willy Klapheck; Eintritt 22 Euro, Anmeldung unter Tel. (0 93 83) 70 44 oder karl@castell-ruedenhausen.de, Schlossstraße 10.

SEGNITZ

Kreisheimattag: So., 9.30 Uhr, Festgottesdienst in der St. Martinskirche; Kutschfahrten, Ausstellungen, Dorffest mit Führungen, Aktionen rund ums Rathaus, ab 17 Uhr Maibaumfest an der Mainlände.

SULZFELD

Kabarett im Gewölbekeller: So., 17 Uhr, „Spessartgeheimnisse“ von und mit Rena Schwarz, Einlass 16 Uhr, Karten: Tel. (0 93 21) 47 17, E-Mail: schiebelstefan@gmx.de, Weinkellerei G. K. Vollert, Peuntgasse 13.

VOLKACH

Vogelstimmenwanderung: So., 18 Uhr, Treffpunkt: Freibadparkplatz.

VOLKACH-OBERVOLKACH

Hoffest: So. u. Mo., 10-20 Uhr, Fischzucht Gerstner, Im Seegrund 1.

WIESENTHEID

Frühlingsball: Sa., 19 Uhr, es spielt Manhattan Affair, Einlass ab 18 Uhr, Steigerwaldhalle, Jahnstraße 3.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.