LANDKREIS KITZINGEN

Wohin am Wochenende?

Am langen Erntedank-Wochenende ist viel geboten im Kitzinger Land: Kunsthandwerk, Konzerte, Kirchweih, Kelterfest, Kabarett, Märkte, Frühschoppen und Oldtimer-Treffen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Erntedank
Schriftzug "Erntedank" auf einem Brot (Symbolbild) Foto: Winfried Rauch
+1 Bild

ABTSWIND

Weinfest an den Wochenenden im Oktober im Festzelt. Auftakt am Sa., 18 Uhr, mit den „Oberspiesheimern“. So., 2. Okt., 17 Uhr, Festbetrieb mit den „Grabfeld Bieraden“

ASTHEIM

„Kunsthandwerk und Kulinarik“ beim Kultur- und Tourismusverein vom 1. bis 3. Oktober. 25 Aussteller präsentieren ihre Erzeugnisse. Handwerkerschau, offene Höfe, öffentliches Stricktreffen und Ausstellung von alten Motorrädern.

Altenschönbach

Evangelische Gemeinde: Am Sonntag, 2. Oktober um 13 Uhr Erntedankgottesdienst. Danach Segnung des renovierten Gemeindehauses und Festakt.

Castell

Konzert in der Grafschaftskirche: Sonntag, 2. Oktober, 17 Uhr, Panflöte und Orgel mit Matthias Schlubeck und Ludger Janning. Karten an der Abendkasse.

ESCHERNDORF

Weinherbst in der Kelterhalle Sa., 18 Uhr.

Grosslangheim

Reitclub am Schwanberg: Sa. und So. jeweils ab 8 Uhr Herbstturnier (Nachwuchs-Dressur- und Springturnier bis zur A-Klasse). Kirchweih: Festbetrieb beim FC Eintracht am Samstag ab 18 Uhr im Sportheim und Kirchweihfete im offenen Jugendtreff des Vereins Neuer Keller. Hier am Samstag, 21.30 Uhr, Musik auf drei Areas. Dorfführung „Alte Heimat – neue Heimat“ am Sonntag, 2. Oktober. Treffpunkt um 14 Uhr Schlossruine.

Hellmitzheim

Kirchweih bis Montag. Sa., 13.30 Uhr, Bauaufstellung; ab 21 Uhr, Musik in Hologers Kellerbar. So., 10 Uhr, Gottesdienst, 13.30 Uhr, Festumzug der Kirchweihburschen. So. und Mo., im Bürgerhaus Bilderschau. Mo., 17 Uhr, Konzert mit den Jungbläsern, Bürgerhaus.

IPHOFEN

Stadtführung, Touristinformation, Sa., 1.10., 10.30 Uhr. Konzert mit Carolin No, Musikduo, Sa., 1.10., 20 Uhr, Karl-Knauf-Halle (Band-Show). Infos und Vorverkauf: Touristinformation, Tel. (0 93 23) 87 03 06, oder www.iphofen.de

Kitzingen

Frühschoppenkonzert auf dem Gartenschaugelände (Main Side Sommergarten“) am Sonntag, 2. Oktober, von 11 bis 14 Uhr, mit „Nashville“. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung auf den 9. Oktober verschoben. Eintritt frei. Deutsches Fastnachtmuseum: Führung (kostenfrei) So., 2.10. 15 Uhr. Papiertheater, Grabkirchgasse 4: So., 2.10., 17 Uhr, Jorinde und Joringel, Märchen für Kinder ab 8 Jahren; Karten: Tel. (0 93 32) 86 92 oder www.papiertheater-kitzingen.de

Kleinlangheim

Herbstmarkt am Montag, 3. Oktober von 11 bis 18 Uhr in der Kirchenburg. Jubiläumsbier; Führungen über die 2000-jährigen Siedlungsgeschichte (TP um 14 Uhr). Außerdem kann man Apfelsaft pressen.

LÜLSFELD

Tag der offenen Tür bei der ÜZ am Sonntag, 2. Oktober, 11 bis 18 Uhr. Das Motto „Energie erleben“. Beratung über schnelles Internet, E-Mobilität, Windparks oder Wärmenetze sowie über kommunale Dienstleistungen (Straßenbeleuchtung). – Segway-Parcours, Hubsteigerfahrten mit der Möglichkeit, Vorführungen.

MAINSONDHEIM

Kirchweih ab Freitag, 30. September und bis Dienstag, 4. Oktober. Beatabend am Samstag im Festzelt. Am Sonntag um 14 Uhr Umzug der Burschen zum Kirchweih-Acker, wo die Predigt verlesen wird. Am Montag um 8.45 Uhr alljährlicher Kirchgang, danach Frühschoppen im Sportheim. Ab 13 Uhr Ständerlessingen mit der Winzerkapelle Rödelsee. Eingegraben wird die Kerm am Dienstag um 19 Uhr. Anschließend im Sportheim Fischessen.

Münsterschwarzach

Der Windsbacher Knabenchor präsentiert in der Abteikirche am Sonntag, 2. Oktober um 16 Uhr die Messe h-Moll von Johann Sebastian Bach. Karten: Tel. (0 93 24) 20 213.

Marktbreit

Kirchweih vom 1. bis 3. Oktober Kirchweih. Schützenauszug am Samstag, 1. Oktober, um 14.30 mit der Proklamation der Könige. Kirchweih-Markt am Sonntag im Alten Lagerhaus von 11 bis 18 Uhr. Bis Montag Vergnügungspark am Alten Rathaus. Oldtimer-Treffen bei der Firma Iglhaut: Am Sonntag, 2. Oktober, ab 11 Uhr Schau von alten Autos, Lkw und Motorrädern auf dem Betriebsgelände der Firma Iglhaut, Mainleite.

MÖNCHSONDHEIM

Herbstfest und Kelterfest im Kirchenburgmuseum am So., 2.12, 10 bis 18 Uhr, Apfelsaft von der Kelter, Butter und Buttermilch aus dem Butterfass, eingestampftes Weißkraut aus dem Stücht, „Apfelkräpfli mit Vanillsoß“, Krautwurst mit Kartoffeln.

Neuses am Sand

Konzert, CD-Präsentation in Wörners Schloss, Tenne: Am Samstag um 18 Uhr stellt Eva-Maria Klöhr ihr Album „Du bist ein Wunder für mich“ vor.

POSSENHEIM

Musikkabarett mit den „Glamouretten“ beim Verein Bürgerhaus; Fr. 30. 9., 20 Uhr. Karten (14 Euro, ermäßigt 11) bei Jürgen Adler, Tel. (0 93 26) 12 28 oder am Abend.

PRICHSENSTADT

Mit dem Nachtwächter durch die Stadt, Fr., 30.9., 21 Uhr, TP Westtor.

RÜDENHAUSEN

Erntedank-Frühschoppen mit Blechklang So., 2. 10., 11 Uhr, Weinkeller am Schloss.

Rödelsee

Erntedankmarkt vom 1. bis 3. Oktober, jeweils von 11 bis 18 Uhr. Vorführungen und Vorträge. Produkte von Selbstvermarkter, Gartengestaltung, Terrakotta, Skulpturen, Keramik, Glaskunst, Gemälde, Kunstschmiede, Schmuck, Naturschutz, Mineralien und Edelsteine.

Sulzfeld

Kabarettabend in der Weinkellerei Vollert: Samstag, 1. Oktober, 19.30 Uhr mit mit Wilhelm Wolpert aus Haßfurt.

Volkach

Schloss Hallburg: Sa., 11.30 Uhr, Jazzfrühstück mit Dixi Heartbreakers. So.., 11.30 Uhr, letzter Frühschoppen 2016 mit Karin Sand New Orleans Brass Band. Eintritt jeweils 4.50 Uhr. Veranstaltungen nur bei gutem Wetter. Straßenfest zur Eröffnung der Hauptstraße nach der Sanierung an diesem Freitag, 30. September, 17 bis 22 Uhr mit Musik, Kunst und einer Ausstellung von alten Ansichten. Dazu eine Vinotheken-Tour und die Gourmet-Häppchen-Tour. Fest mit den Eurumer Banditen, der Gitarristin Barbara Hölzer, dem Jongleur Christian Schenk, dem Stelzenläufer Detlef Vogt, dem Tanzsportclub Volkach und der Guggemusik Eibelstadt sowie dem Circusverein Neumarkt (Akrobatik-Show „Baustelle Leben“) und dem Feuerkünstler „Der Flammenwerfer“. Ausführliche Infos im Internet unter www.volkach.de Weinlesefest am Samstag, 1.

Oktober, 11 bis 18 Uhr, auf dem Marktplatz. Blasmusik von 11 bis 14 Uhr mit der Stadtkapelle Volkach. Von 14 bis 17 Uhr spielt Drüm Rüm. Marktplatzkonzert, Frühschoppen mit Swing und Bigband-Klänge am Sonntag mit der Fränkisch Swing Big Band aus Schwarzach, 11 bis 12 Uhr.

WIESENTHEID

3. Wiesentheider Musikmeile am Sonntag, 2. Oktober. 14 Musiker und Musikgruppen spielen an elf Orten. Beginn um 18 Uhr mit „Passion4Saxxes“(Saxophonquartett) im Anwesen Liebald in der Gartenstraße 2. Ab 20 Uhr ist an allen Orten Musik zu hören. Die Locations sind genauso unterschiedlich wie die Musikrichtungen: vier Gaststätten zwei Gewölbekeller, das Jugendhaus, eine Scheune, ein ausgebauter Kuhstall, eine Privatdisko und eine große Gärtnerei sind Konzerträume. Am Marienplatz viermal eine Feuershow des Bamberger Jongleurs und Feuerkünstlers Fabian Rieger. Ein Shuttlebus verkehrt zwischen 19 Uhr und 2 Uhr zwischen den Veranstaltungsorten. Karten gibt es im Weltladen sowie am 2. Oktober an den Veranstaltungsorten. Info: www.Kellerkonzerte.de Dorfschätze-Führung: Am Sonntag, 2. Oktober, 14 Uhr, Erlebnisspaziergang „Denkpfade“ mit Gedächtnistraining mit Anke Ruppert. Treffunkt um 14 Uhr Mauritiuskirche.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.