BUCHBRUNN

Wie entsteht goldener Apfelsaft?

Mehrere Wochen hatten sich die Zweitklässler der Schule Buchbrunn dem Thema „Obst mit allen Sinnen“ gewidmet. Der Apfel als typisches Herbstobst stand im Mittelpunkt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Wie entsteht goldener Apfelsaft?
(ela) Mehrere Wochen hatten sich die Zweitklässler der Grundschule Buchbrunn dem Thema „Obst mit allen Sinnen“ gewidmet. Obstsorten wurden von außen genau beschrieben oder Herkunftsländer und Ernte im Jahreskreis besprochen, teilt die Schule mit. Der Apfel als typisches Herbstobst stand dabei im Mittelpunkt und die Vorfreude der Kinder, aus Äpfeln Saft pressen zu dürfen, war groß. Und dies war bei der Familie Steinmann in Sommerhausen möglich. Dort erfuhren Kinder, dass nicht jeder Apfel gleich ist, probierten dies und pressten schließlich goldenen Apfelsaft, ehe es mit vielen Eindrücken zurück zur Schule ging. Foto: Foto: BIRGIT escher
Mehrere Wochen hatten sich die Zweitklässler der Grundschule Buchbrunn dem Thema „Obst mit allen Sinnen“ gewidmet. Obstsorten wurden von außen genau beschrieben oder Herkunftsländer und Ernte im Jahreskreis besprochen, teilt die Schule mit. Der Apfel als typisches Herbstobst stand dabei im Mittelpunkt und die Vorfreude der Kinder, aus Äpfeln Saft pressen zu dürfen, war groß. Und dies war bei der Familie Steinmann in Sommerhausen möglich. Dort erfuhren Kinder, dass nicht jeder Apfel gleich ist, probierten dies und pressten schließlich goldenen Apfelsaft, ehe es mit vielen Eindrücken zurück zur Schule ging.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.