KITZINGEN

Vorfahrt missachtet: 1100 Euro Schaden

Ein 74-jähriger Rentner wollte mit seinem Mercedes in Kitzingen vom Hindenburgring Nord kommend in die Alte Poststraße einfahren und übersah einen Mitsubishi.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei Foto: Uli Deck (dpa)

Am Montagnachmittag wollte ein 74-jähriger Rentner mit seinem Mercedes in Kitzingen vom Hindenburgring Nord kommend in die Alte Poststraße einfahren. Dabei übersah er laut Polizeibericht den Mitsubishi eines 59-jährigen Mannes, der die vorfahrtsberechtigte Alte Poststraße stadteinwärts fuhr.

Ein Zusammenstoß war unausweichlich. Den Schaden schätzt die Polizei auf 1100 Euro.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.