LANDKREIS KITZINGEN

vhs wächst in der Siedlung

Gesundheits- und EDV-Kurse, Verbraucher- und Umweltwissen, Sprachen lernen oder eigene künstlerische und gestalterische Potenziale entwickeln: Die Volkshochschule Kitzingen startet in das Herbstsemester.
Artikel drucken Artikel einbetten
Viel Auswahl: Das neue vhs-Programm mit 130 neuen Angeboten wird an alle haushalte im Landkreis verteilt. Foto: Foto: vhs

Gesundheits- und EDV-Kurse, Verbraucher- und Umweltwissen, Sprachen lernen oder eigene künstlerische und gestalterische Potenziale entwickeln: Die Volkshochschule Kitzingen startet in das Herbstsemester.

Ein Teil dieser Angebote findet erstmals im neuen Stadtteilzentrum in der Siedlung statt. Dort ist Platz für Deutschkurse, für einen Sing- und Musizierkreis sowie für Block- und Querflötenunterricht.

Insgesamt gibt es im vhs-Programm rund 130 neue Angebote zu entdecken. Die Programmhefte werden derzeit an Rathäuser, Banken und Sparkassen, Buchhandlungen und die Haushalte in der Stadt und im Landkreis verteilt.

Außerdem steht es auf der neuen Homepage unter www.vhs.kitzingen.info. Dort kann man sich auch direkt anmelden. Semesterbeginn ist am 28. September.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.