SCHWARZACH

Verleger gedankt

Der Verleger Josef Röll (Mitte) wurde anlässlich seines 60. Geburtstages in einer kleinen Feierstunde am Egbert-Gymnasium geehrt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Verleger gedankt
Der Verleger Josef Röll (Mitte) wurde anlässlich seines 60. Geburtstages in einer kleinen Feierstunde am Egbert-Gymnasium geehrt. Röll ist mit seinem Verlag seit Beginn externer Partner der Projekt-Seminare Latein/Griechisch am EGM. Er verstand es, bei den Schülern für die jeweiligen Projekte besondere Motivation zu wecken und ihnen die notwendigen Kompetenzen zu vermitteln. Der Fachbetreuer Ludger Arens (rechts) dankte Röll mit einem lateinischen Chronogramm für die fruchtbare Zusammenarbeit. Die ganze Fachschaft Latein/Griechisch mit dem Schulleiter Robert Scheller (links) an der Spitze gratulierte ihm zum runden Geburtstag. Foto: Reinhard Klos Foto: Foto: Reinhard Klos
Der Verleger Josef Röll (Mitte) wurde anlässlich seines 60. Geburtstages in einer kleinen Feierstunde am Egbert-Gymnasium geehrt. Röll ist mit seinem Verlag seit Beginn externer Partner der Projekt-Seminare Latein/Griechisch am EGM. Er verstand es, bei den Schülern für die jeweiligen Projekte besondere Motivation zu wecken und ihnen die notwendigen Kompetenzen zu vermitteln. Der Fachbetreuer Ludger Arens (rechts) dankte Röll mit einem lateinischen Chronogramm für die fruchtbare Zusammenarbeit. Die ganze Fachschaft Latein/Griechisch mit dem Schulleiter Robert Scheller (links) an der Spitze gratulierte ihm zum runden Geburtstag. Foto: Reinhard Klos
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.