KITZINGEN

Vater und Söhne leicht verletzt

Ein Fahrradfahrer und seine Kinder wurden am Sonntag bei einem Verkehrsunfall in Kitzingen an der Richthofen-Kreuzung leicht verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild Foto: dpa

Ein Fahrradfahrer und seine Kinder wurden am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Kitzingen an der Richthofen-Kreuzung leicht verletzt.

Ein 23-jähriger Autofahrer fuhr auf der Großlangheimer Straße und wollte an der Kreuzung nach links Richtung Marktbreit abbiegen. Dabei übersah er die Radfahrer, die an der dortigen Fußgängerfurt die Straße überqueren wollten. Der Autofahrer stieß mit einem 47-jährigen Vater zusammen, der seinen sechsjährigen Sohn im Kindersitz auf dem Fahrrad dabei hatte. Durch den Sturz kam auch der nachfolgende zehnjährige Sohn zu Fall, teilt die Polizei mit. Alle drei wurden ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden beläuft sich auf 6000 Euro.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.