IPHOFEN

TV-Porträt über Holzmechaniker

Was macht ein Holzmechaniker? Dieser Frage ging ein Filmteam bei der Firma Noack GmbH in Iphofen nach.
Artikel drucken Artikel einbetten
Film ab!Mit Stativ und externem Mikrofon werdendigitale Spiegelreflexkameras zu Filmkameras.Foto: dpa

Das Herstellen von Bauelementen, Holzpackmitteln und Rahmen ist Thema des Berufsporträts „Holzmechaniker“ der Sendung „Ich machs'“. Dafür hat ein Filmteam von BR-Alpha die Firma Noack GmbH in Iphofen besucht. Dafür wurden die Auszubildenden während ihrer Arbeit in Iphofen und zusätzlich im Außenlager in Würzburg gefilmt, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Ausgestrahlt wird die Sendung am Montag, 19. Juni, um 18.15 Uhr.

Nach der Ausstrahlung ist der Film auch online abrufbar unter: www.br.de/fernsehen/ard-alpha/sendungen/ich-machs/index.html

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.