SOMMERACH

Tennis-Nachwuchs ermittelt Meister

13 Tennis-Küken ermittelten bei hochsommerlichen Temperaturen beim SV DJK Sommerach in unterschiedlichen Leistungsklassen ihre Besten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Tennis-Nachwuchs ermittelt Meister
13 Tennis-Küken stellten sich bei hochsommerlichen Temperaturen beim SV DJK Sommerach in der Anlage auf dem Leitersberg der Herausforderung, in unterschiedlichen Leistungsklassen ihre Besten zu ermitteln, so die Mitteilung an die Presse. Die Beteuer Andreas Dürr (Abteilungsleiter), Christian Hartner (Sportwart) sowie Bianca Pfaff, Maria Herget, Kilian Hartner und der ehemalige Abteilungsleiter Erich Heinlein garantierten einen reibungslosen Ablauf. Heidi Giebermann sorgte als Küchenchefin für das Essen der Sportler. Am Vormittag wurde locker trainiert, ehe die Titelkämpfe ausgetragen wurden. Benedikt Dürr gewann bei den Jüngsten, Lennard Dobler im Kleinfeld U 9 und Linus Fackelmann im Midcourt U 10. Cora Kraus wurde Vereinsmeisterin, teilt der Verein weiter mit. Der Tag klang mit den Eltern an der Tennishütte gemütlich aus. Foto: WINFRIED KRAUS Foto: Foto: WINFRIED KRAUS
13 Tennis-Küken stellten sich bei hochsommerlichen Temperaturen beim SV DJK Sommerach in der Anlage auf dem Leitersberg der Herausforderung, in unterschiedlichen Leistungsklassen ihre Besten zu ermitteln, so die Mitteilung an die Presse. Die Beteuer Andreas Dürr (Abteilungsleiter), Christian Hartner (Sportwart) sowie Bianca Pfaff, Maria Herget, Kilian Hartner und der ehemalige Abteilungsleiter Erich Heinlein garantierten einen reibungslosen Ablauf. Heidi Giebermann sorgte als Küchenchefin für das Essen der Sportler. Am Vormittag wurde locker trainiert, ehe die Titelkämpfe ausgetragen wurden. Benedikt Dürr gewann bei den Jüngsten, Lennard Dobler im Kleinfeld U 9 und Linus Fackelmann im Midcourt U 10. Cora Kraus wurde Vereinsmeisterin, teilt der Verein weiter mit. Der Tag klang mit den Eltern an der Tennishütte gemütlich aus.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.