DETTELBACH

Sprung in den Mai auf den Mainwiesen in Dettelbach

Nach vier Jahren Pause gibt es unter dem Motto „Sprung in den Mai“ auf den Mainwiesen in Dettelbach wieder ein zweitägiges Dressur-und Springturnier.
Artikel drucken Artikel einbetten
Sprung in den Mai auf den Mainwiesen in Dettelbach
(zis) Nach vier Jahren Pause gibt es unter dem Motto „Sprung in den Mai“ auf den Mainwiesen in Dettelbach wieder ein zweitägiges Dressur-und Springturnier, auf dem Jugendliche und Erwachsene ihr Können messen. Los geht's am Samstag, 30. April, 12.50 Uhr, mit Dressurprüfungen bis zur Klasse L. Am Sonntag, 1. Mai, stehen ab 14 Uhr Springprüfungen, ebenfalls bis Klasse L, auf dem Programm. Aufgelockert werden die sportlichen Wettkämpfe durch die Showeinlage der Dettelbacher Jugendvoltigiergruppe, wie es im Presseschreiben heißt. Foto: Foto: Marie Therese Knoch
Nach vier Jahren Pause gibt es unter dem Motto „Sprung in den Mai“ auf den Mainwiesen in Dettelbach wieder ein zweitägiges Dressur-und Springturnier, auf dem Jugendliche und Erwachsene ihr Können messen. Los geht's am Samstag, 30. April, 12.50 Uhr, mit Dressurprüfungen bis zur Klasse L. Am Sonntag, 1. Mai, stehen ab 14 Uhr Springprüfungen, ebenfalls bis Klasse L, auf dem Programm. Aufgelockert werden die sportlichen Wettkämpfe durch die Showeinlage der Dettelbacher Jugendvoltigiergruppe, wie es im Presseschreiben heißt.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.