Handball: Landesliga Frauen

Wetter bremst Mainfranken

Noch ist unklar, ob das Spiel in Sulzbach wiederholt oder als Niederlage für Etwashausen gewertet wird.
Artikel drucken Artikel einbetten
HSG Mainfranken

Wegen der unsicheren Wetterlage am Samstag verzichteten die Frauen der HSG Mainfranken auf die Austragung ihres Landesliga-Spiels in Sulzbach. Um 16.30 Uhr war die Partie beim aktuellen Tabellenzweiten angesetzt. „Wir haben es abgesagt wegen der Witterungsverhältnisse. Der Wetterbericht hatte Eisregen gemeldet. Wir fanden niemanden, der sich bereit erklärte, zu fahren. Von den Spielerinnen kann und will ich das nicht erwarten“, schilderte Trainer Georg Kränzler die Situation.

Er verwies darauf, dass am Samstag zudem ein größerer Unfall auf der Autobahn bei Nürnberg gewesen sei und dass auch ein für diesen Tag angesetzter Auswahl-Lehrgang der Handball-Jugend in Nürnberg ausgefallen wegen der unsicheren Wetterlage ausgefallen sei. Die Kitzinger hatten gegen 11 Uhr den Gegner in der Oberpfalz sowie den zuständigen Spielleiter von ihrer Absage informiert. „Sie haben sich einsichtig gezeigt“, so Kränzler. Ob der Verband den Grund des Ausfalls akzeptiere, müsse man abwarten. Es sei derzeit nicht klar, ob das Spiel neu angesetzt oder für Etwashausen als verloren gewertet werde.

Landesliga Nord Frauen
 
HC Sulzbach-Rosenberg – HSG Mainfranken abges.  
Nabburg/Schwarzenfeld – 1. FCN Handball 22:35  
Mintraching/Neutraubl. – HG Ingolstadt 27:23  
SG Schwabach/Roth – TV Münchberg 33:12  
TV Helmbrechts – TV Weidhausen 22:17  
SG Regensburg – HSV Bergtheim II 28:26  
HG Kunstadt – SV Obertraubling    
 
1. (1.) 1. FCN Handball 15 13 1 1 475 : 339 27 : 3  
2. (2.) HC Sulzbach-Rosenberg 14 11 1 2 397 : 287 23 : 5  
3. (3.) SG Schwabach/Roth 13 11 0 2 355 : 253 22 : 4  
4. (4.) Mintraching/Neutraubl. 15 10 0 5 386 : 343 20 : 10  
5. (5.) Nabburg/Schwarzenfeld 15 9 0 6 382 : 373 18 : 12  
6. (7.) SG Regensburg 14 8 1 5 386 : 354 17 : 11  
7. (6.) HG Ingolstadt 14 8 0 6 406 : 373 16 : 12  
8. (8.) SV Obertraubling 14 7 1 6 336 : 312 15 : 13  
9. (9.) HSG Mainfranken 14 6 1 7 337 : 336 13 : 15  
10. (10.) TV Weidhausen 15 5 0 10 328 : 387 10 : 20  
11. (11.) HSV Bergtheim II 15 5 0 10 392 : 416 10 : 20  
12. (12.) TV Helmbrechts 15 4 1 10 348 : 386 9 : 21  
13. (13.) TV Münchberg 15 1 0 14 283 : 494 2 : 28  
14. (14.) HG Kunstadt 14 0 0 14 269 : 427 0 : 28  

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.