FUSSBALL: BEZIRKSLIGA WEST

Neuer Mann für die Spielgemeinschaft

Die SG Buchbrunn/Mainstockheim wechselt im Sommer den Trainer, und der Neue hat vor allem im Raum Würzburg Erfahrung gesammelt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Buchbrunn/Mainstockheim

Martin Markowski (29) ist in der Saison 2017/18 der neue Spielertrainer des derzeitigen Fußball-Bezirksligisten SG Buchbrunn/Mainstockheim. Er folgt auf Oliver Bayer, der nach nur einem Jahr nicht mehr zur Verfügung steht. Ob der aktuelle Trainer des Kreisklassisten DJK Würzburg, den er vergangene Saison über die Relegation zum Aufstieg führte, dann einen Bezirks- oder einen Kreisligisten übernehmen wird, entscheiden die nächsten Monate. Momentan liegt der Aufsteiger auf dem letzten Tabellenplatz in der West-Gruppe. Der in Dettelbach wohnende Markowski spielte zuvor für Rimpar, Hettstadt, Unterpleichfeld und – vor seinem Wechsel nach Würzburg – für Dettelbach und Ortsteile. jst

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.