1 / 1
Noch bis Rundenende müssen die Kirchschönbach/Prichsenstädter ohne Andreas Loebl versuchen, den Klassenerhalt zu schaffen. Nächste Saison wird er dem Team wieder zur Verfügung stehen. Foto: Sterzbach

Noch bis Rundenende müssen die Kirchschönbach/Prichsenstädter ohne Andreas Loebl versuchen, den Klassenerhalt zu schaffen. Nächste Saison wird er dem Team wieder zur Verfügung stehen. Foto: Sterzbach