Fußball-Totopokal

Willanzheim bleibt der Pokalschreck

Jetzt hat sich auch der SSV Kitzingen in Willanzheim erschrocken. Nach Elfmeterschießen fliegt der Bezirksligist beim zwei Klassen niedrigeren Gegner aus dem Wettbewerb.
Artikel drucken Artikel einbetten

Kreis Würzburg, 3. Runde

FC Eibelstadt – FG Marktbreit/Martinsheim 0:4

Post SV Sieboldshöhe – TSV Grombühl 1:2

TV Marktheidenfeld – SC Schollbrunn 1:0

SV Bergtheim – TSV Unterpleichfeld Do.

VfR Burggrumbach – TSV Lengfeld abges.

Ochsenfurter FV – FC Hopferstadt 0:2

SV Bütthard – SpVgg Giebelstadt 0:4

SV Willanzheim – SSV Kitzingen 7:5 n. E.

FC Karbach – SV Altfeld 0:2

TSV Sulzfeld – SV Heidingsfeld 0:2

TSV Eisingen – TSV Güntersleben 3:2

TSV Duttenbrunn – TSV Retzbach 1:5

SV Unteraltertheim – SG Hettstadt abges.

SV Gaukönigshofen – FC Kirchheim 1:0

FV Karlstadt – SG Margetshöchheim 3:0

FSV Zellingen – FV Fatihspor Karlstadt 2:4

TSV Partenstein – FC Wiesenfeld/Halsbach 1:4

TSV Repperndorf – Dettelbach und Ortsteile 0:8

Kreis Schweinfurt, 3. Runde

SV Kirchschönbach – TSV/DJK Wiesentheid 1:6

SC 1900 Schweinfurt – FV Egenhausen 0:1

DJK Oberschwappach – FC Knetzgau 4:0

TSV Grettstadt – TSV Gochsheim 0:1

TV Obertheres – SG Eltmann 2:0

SV Herlheim – FC Geesdorf 3:0

FC Nassach – SV Ebelsbach 3:2

SV Sylbach – TSV Westheim 0:4

TSV Forst – TSV Schonungen 6:0

SV Mönchstockheim – DJK Hirschfeld 0:2

TSV Geiselwind – SG Rimbach/Lülsfeld 1:3

SC Hesselbach – SV Euerbach/Kützberg 0:5

TSV Waigolshausen – Mühlhausen/Schraudenbach 1:4

Dienstag, 9. September, 18 Uhr

DJK Altbessingen – Schwebenried/Schwemmelsbach

Mittwoch, 10. September, 18 Uhr

DJK Wülfershausen – TSV Bergrheinfeld

VfL Volkach – SV-DJK Oberschwarzach/Wiebelsberg

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren